Bin dann mal weg ...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tekelek 12.09.08 - 08:32 Uhr

Guten Morgen !
Wollte mich nur aus diesem Forum verabschieden.
Ich befinde mich nun im 4.ÜZ und irgendwie habe ich mir immer mehr Gedanken gemacht, ob es wirklich richtig ist, jetzt noch ein drittes Kind zu bekommen.
Vorgestern habe ich nun entgültig den Entschluß gefaßt, das Ganze erstmal ruhen zu lassen, umzuziehen (wir ziehen in 5 Wochen nach München), eventuell wieder mit Arbeiten anzufangen und dann zu schauen, ob der Wunsch nochmal kommt.
Ich wünsche Euch alles Glück dieser Welt, daß Ihr bald schwanger werdet und genauso glücklich werdet wie ich mit meinen beiden Rackern (die nun wahrscheinlich doch kein Geschwisterchen mehr bekommen werden).
Liebe Grüße,

Katrin, die gerne hier mitgehibbelt hat, aber jetzt auch ganz froh ist, eine Entscheidung getroffen zu haben

Beitrag von nevio-noel 12.09.08 - 08:36 Uhr

Guten MOrgen,
die entscheidung war sicher net einfach,ich weiss wie es ist,wenn man zwischen hoffen und rätseln sitz und dann am ende doch sagt,man wartet,,,ich wünsche dir weiterhin viel glück einen tollen umzug in ein neues heim,und du schaffst da,wie wir alle hier....

kommt zeit kommt rat,auch du bekommst sicher noch ein baby,es ist vielleicht nur der falsche moment!!!!


kopf hoch ich drück dir die daumen...

Beitrag von sassiputz 12.09.08 - 10:33 Uhr

Hey Katrin,

och Mensch, das macht mich jetzt fast ein bisschen traurig... :-(.

Aber ich verstehe, was Du meinst. Ich habe auch manchmal so meine Zweifel, weil die Situation bei uns auch nicht gerade optimal für ein Kind ist und überlege selbst, vielleicht für eine Weile ein Päuschen einzulegen.

Ich drück Dir jedenfalls die Daumen, dass Du gut wieder in Deinen Job zurückfindest, das ist schon recht schwierig (spreche da aus Erfahrung, auch ein Grund, der mich zum Grübeln bringt, weil ich gerade einen guten Job habe...).

Aber wer weiß, vielleicht sehen wir uns ja doch bald hier oder im Schwangerschaftsforum wieder :-).

Alles Gute für das neue Heim und bis bald

Saskia

Beitrag von nochtin 12.09.08 - 11:00 Uhr

Hallo Katrin,

ich wünsch dir/euch alles Gute und einen guten Umzug!

Liebe Grüße
Karin