Kind drückt ins Becken und Cercalge noch dran!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von braut-die-sich-traut 12.09.08 - 09:13 Uhr

Bin jetzt in der 37.Woche und mein FA hat mir gestern eröffnet, dass der Keks schon ordentlich tief im Becken sitzt. Meiner Cerclage will er aber trotzdem erst am 23.9. ziehen.
Oh man, jetzt hocke ich wie auf Kohlen, dass sich der Kleene noch so lange geduldet- die "Tür" ist ja schliesslich noch zu und sonst bleibt nur der Kaiserschnitt für uns:-(

Gehts bzw.gings jemand da drausen ähnlich?

LG T und der ungeduldige Keks

Beitrag von manuela12345 12.09.08 - 10:40 Uhr

Hy,

ich habe auch eine Cerclage. Es heißt, daß sie in der 37.SSW gezogen wird. Verstehe nicht warum bei Dir noch gewartet wird. Bei mir haben die im voraus die 37.SSW bestimmt.

LG Manu 24SSW

Beitrag von steffie_elli 12.09.08 - 13:59 Uhr

Hallo
Also ich habe meine Cerclage in der 36ssw entffernt bekommen.
Deine ungedult kann ich verstehen, ich war froh als sie raus war. Aber wenn du jetzt wehen bekommst mußt du nur schnell ins KH und dann öffnen sie die Cerclage. Also das heißt nicht das du einen KS bekommst.

Lg Steffie mit Samira 3 und Krümel 39ssw