Hab mal ne Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blondie1280 12.09.08 - 09:31 Uhr

Hallo Mädels!

Ich bin zur zeit im ES +4. Also noch nicht sehr weit. Ich kann also noch nicht sagen ob ichs bin oder nicht. Meine Frage ist jetzt. Bin seit gestern Erkältet ob das einfluss nehmen kann. Kann es sein das dadurch auch eine mögliche Schwangerschaft abgehen kann. Ich weiß das,dass eine blöde frage ist .
Sorry für das #bla#bla.

Beitrag von utina63 12.09.08 - 09:54 Uhr

Hallo Blondie,

ich habe noch nicht gehört, dass es etwas aus macht, wenn man eine Erkältung hat. Das beeinflusst vielleicht etwas die Temperatur, aber auf eine eventuell bestehende Schwangerschaft nimmt das keinen Einfluss.

Also ganz entspannt sein und #tasse

Viele Grüße
Utina

Beitrag von schokoengelchen22 12.09.08 - 10:14 Uhr

Ich glaube auch nicht, dass das einen negativen Einfluss hat. Aber wenn du zum Arzt gehst, solltest du erwähnen dass du eventuell schwanger sein könntest, damit er weiß, welche Medikamente er dir verschreiben darf und ob überhaupt.

Viel Glück #schwimmer