Plötzlich extrem harter Stuhl...

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von iris.s 12.09.08 - 09:33 Uhr

Hallo!

Ich weiß auch nicht warum? Aber seit einer halben Woche habe ich derart harten Stuhl, dass es schon richtig weh tut, wenn ich auf Klo geh...

Ich sag mal kurz dazu (weil sich von meiner Ernährung nix geändert hat), dass ich vor 1 Monat mit Clomifen begonnen habe. War auch nach 2 Wochen etwa beim Frauenarzt, der meinte dann, dass ich entweder eine Zyste habe, oder sich gerade was entwickelt (ich mal eher vom 1. aus). Er meinte dann, ich solle mal abwarten u. im Falle dass ich meine Tage bekomme, keine weiteren Clomifen nehmen. Ich hab auch schon einen neuen Termin, aber erst in 2 Wochen.
Ich hab also nach 20 Tagen meine Mens bekommen. Stärker als sonst, aber ohne Schmerzen. Die dauerte etwa 4-5 Tage.
Nun hatten wir am Samstag eine Geburtstagsparty. Und seit Montag eigentlich, oder Dienstag hab ich diesen harten Stuhl. Ich muss jeden Tag auf Toilette, aber es tut halt sau weh!

Was kann das sein? Ich möchte jetzt nicht gleich zum Arzt. Sollte es allerdings bis Montag nicht besser sein, geh ich auf jeden Fall!

Wer hat Tipps?

DANKE!!!

Lg

Iris

Beitrag von pupsi-hupsi 12.09.08 - 10:15 Uhr

Hmm ... ich weiss zwar nicht ... in welchem Zyklus Du Dich momentan befindest ... aber ich hatte letzen Monat auch 1 1/2 Wochen vor der Erdbeerwoche einen ziemlich harten Stuhlgang - hab sogar Abführmittel genommen #hicks - und was war ... ich war schwanger ! :-) - leider FG.

Und diesen Monat das selbe ... mal schauen ... ob es tatsächlich mit einer Schwangerschaft zusammen hängt ?!

Beitrag von iris.s 12.09.08 - 10:37 Uhr

Hallo!

Ich glaub, ich müsst meine Tage Ende des Monats bekommen.

Keine Ahnung. Vielleicht hab ich auch wirklich zu viel Kuchen gegessen. Aber dass sowas solang anhält.
Hab so Zäpfchen (damit der Stuhl weicher wird) zu Hause, die werd ich mir morgen früh, oder heut abends mal einführen. Sowas mag ich zwar überhaupt nicht, aber es ist nicht so unangenehm wie der momentane Gang zur Toilette...

Es tut mir leid, dass du eine FG hattest! Viel Glück dass es diesmal geklappt hat!!!

DANKE!!!

Lg

Iris