Bitte um eure Hilfe:Pauline vs. Clara

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von jassi4jc 12.09.08 - 11:00 Uhr

Hallo ihr lieben,
Eigentlich hatten wir uns ja schon auf einen dieser beiden Namen geeinigt. Aber seit gestern bin ich mir wieder total unsicher ob es wirklich richtig ist und welcher es denn nun ist oder ob es denn nun ein ganz anderer wird. Wenn ich die Namen laut ausspreche hört es sich komisch an...vielleicht bildet man sich das aber auch nur ein?! Was denkt ihr zu den beiden NAmen? Unser NAchname ist Nowak. Also wäre es entweder:

Pauline Nowak oder
Clara Nowak

Wir wollen auf jeden Fall keinen superausgefallenen Namen aber auch keinen der in den Hitlisten steht. Eher was traditionelles. Könnt ihr mal eure Meinungen sagen. Geht es euch auch so, dass ihr euch schon fast entschieden hattet und dann doch nicht mehr sicher wart? Habe nicht mehr viel Zeit und möchte mir schon sicher sein.
Bin auch gerne für neue Vorschläge offen.
Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.
Liebe Grüße Jasmin mit BabyimBauch 36+0

Beitrag von casssiopaia 12.09.08 - 11:02 Uhr

Hallo Jasmin!

Ich finde beide Namen schön, Pauline gefällt mir aber ein bißchen besser.

Am allerschönsten fände ich allerdings Paula Nowak.

Kommt das gar nicht mehr in Frage?

VG
Claudia #sonne

Beitrag von joulins 12.09.08 - 11:04 Uhr

Hallo!

Ich fände Clara schöner.

Ich würde auch Clara Pauline Nowak gut finden, mit Clara als Rufnamen.

Gruß
Joulins

Beitrag von itsmyday 12.09.08 - 11:07 Uhr

Ich liebe Clara total!! #pro #freu

Leider ging das bei uns nie, weil es in der Familie schon eine Clara gibt.....man will ja nicht so "einfallslos" sein. #augen #heul

Aber Pauline ist auch schön, wenn ich auch immer an die Pauline vom Struwwelpeter denken muss....#hicks

LG Itsy

Beitrag von mausi111980 12.09.08 - 11:09 Uhr

Hallo Jasmin



ich finde ja Zweitnamen sehr schön, deshalb würde ich dir auch zu

#pro CLARA PAULINE NOWAK #pro

raten! So hätte dein Kind später mal die Chance zusagen Mama&Papa rufen mich CLARA und mein Kumpels nennen mich PAULINE. Nur um zu unterscheiden was Familie ist oder Freunde.



LG Mandy

Beitrag von floh79 12.09.08 - 12:23 Uhr

Wofür soll das denn gut sein #augen?

Beitrag von deposy 12.09.08 - 12:38 Uhr

#kratz
Warum sollen Freunde einen anderen namen sagen als die familie???

Beitrag von khazira 12.09.08 - 11:11 Uhr

Pauline finde ich zu männlich ^^ Wegen Paul, der Spitzname liegt irgendwie nahe... Clara finde ich schön, passt auch irgendwie zum Nachnamen ^^

Aber letztendlich muss man das ja selbst wissen, ich bin sowieso etwas eigen, was Namen angeht. Es ist ja praktisch eine Entscheidung fürs Leben Ö.Ö

Beitrag von lilli1980 12.09.08 - 11:29 Uhr

Hallo Jasmin,

ich assoziiere mit Clara eher so das brave Mädchen mit Zöpfen das gerne Klavier spielt oder liest.
Pauline dagegen ist ein richtiger Wildfang mit Charme und einem wilden Lockenkopf.

Was gefällt dir besser?

LG, Lilli

Beitrag von nika1274 12.09.08 - 11:53 Uhr

Huhu Jasmin,

also bei den beiden Namen tendiere ich zu Pauline - alternativ finde ich aber auch Paula ganz schön.

Clara verbinde ich zum einen mit dieser Zeichentrick-Kuh und zum anderen mit Klara Rottenmeier von Heidi und das war immer so ein zartbesaitetes weinerliches Kind ;-). Insofern geht dieser Name bei mir leider gar nicht...

LG

Beitrag von matschilein1711 12.09.08 - 11:58 Uhr

Hallo!

Das sind auch meine Favoriten wenn es ein Mädchen wird. Allerdings soll es nicht Pauline sonder Paula heißen.
Das würde ich ganz spontan im Kreißsaal entscheiden wenn ihr die kleine Maus dann seht!

LG Matschilein (36.SSW)

Beitrag von moonprincess 12.09.08 - 12:02 Uhr

ich würd auch Clara Pauline Nowak hole find ich schön und ihr habt beide namen

Beitrag von boreh 12.09.08 - 12:13 Uhr

Sollte ich jemals nochmal ein Mädchen bekommen heisst es Pauline #herzlich

Das steht heute bereits schon fest-genauso stand der Name meiner Tochter schon fest da war ich noch gar nicht schwanger:-)

LG

Beitrag von floh79 12.09.08 - 12:23 Uhr

Clara

LG Kerstin

Beitrag von lumpi76 12.09.08 - 12:35 Uhr

Hallo Jasmin,

ich bin natürlich für Clara - meine Kleine heißt auch so :-)

Ich verstehe, was du meinst. Mir gings auch so, wenn ich ihren Namen laut gesprochen habe, daß ich ihn komisch fand. Ist aber denk ich normal. Man ist ja den Nachnamen nur in Kombination mit den schon vorhandenen Vornamen der Familie gewohnt. Ein neuer Name klingt da immer komisch.

Ich hätte noch ein paar Alternativvorschläge:

Leni Nowak

Julika Nowak

Charlotte Nowak

Liebe Grüße und viel Erfolg beim Entscheiden #blume

Lumpi

Beitrag von jujo79 12.09.08 - 12:59 Uhr

Hallo!
Ich mag Clara lieber. Pauline finde ich etwas zu niedlich mit der Endung. Clara klingt irgendwie "zünftiger" ;-)!
Grüße JUJO

Beitrag von mischutka 12.09.08 - 12:59 Uhr

PAULINE!!!!!
schöner Name:-D

Beitrag von diebings 12.09.08 - 12:59 Uhr

Hi!

Ich mag beide Namen, würde mich aber eher für Clara entscheiden!

Pauline finde ich zu niedlich...dann wäre Paula eher mein Fall! Trotzdem finde ich Pauline aber auch vollkommen okay.

Lg, Verena mit Greta Josefine

Beitrag von matildal 12.09.08 - 14:02 Uhr

Ich würde Pauline nehmen...

Ich habe bis jetzt mit meinem Namen keine Schwierigkeiten gehabt;-) es heißen nicht viele so und das ist schön!

Ich höre oft: Das ist aber ein schöner Name!

Beitrag von fantusa 12.09.08 - 13:59 Uhr

Pauline! #herzlich
Klingt- finde ich- auch zu Eurem Nachnamen toll..!

Oder:

PAULINA?#blume
So heißt die Tochter von Bekannten. Finde ich auch total süß..!

Alles Liebe, fantusa#herzlich

Beitrag von zschigi 12.09.08 - 14:52 Uhr

Hallo,
da meine süsse eine Paula Marie wird kann ich Dir natürlich Pauline echt empfehlen. Allerdings ist Clara auch sehr schön und beide Vornamen passen zu Deinem Nachnamen. Wirf ne Münze, wenn Du Dir sehr unsicher bist oder nimm nen Doppelnamen, so haben wir es gelöst Pauline Clara...

Viel Spaß noch!

LG
Jessi (14+1 mit Paula Marie)

Beitrag von kranke_schwester 12.09.08 - 21:03 Uhr

Hallo,
ich würde abwarten bis Ihr sie seht, dann wißt Ihr welcher Name richtig ist.
Ich habs auch nicht geglaubt, daß DAS funktioniert, aber bei unserem Sohn hatten wir noch drei Namen auf der Liste und als wir ihn im Arm hielten, waren wir uns sofort unabhängig voneinander sicher, welcher Name es sein "muß".
Liebe Grüße!

Beitrag von heaven2 12.09.08 - 21:56 Uhr

Hallo!

Am schönsten finde ich, ist Paulina!

LG

Beitrag von yps86 12.09.08 - 22:11 Uhr

als doppel name finde ich es voll schön

Clara Pauline Nowak

Beitrag von juliejohanna 13.09.08 - 12:01 Uhr

Moin! :-)

Clara Nowak klingt ein wenig besser.
Da aber auch Pauline ein sehr schöner Name ist, würde ich personlich Clara Pauline Nowak wählen. ;-)


Alles Gute,
Juliejohanna :-)