NMT 17.09. ... Noch wer???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von widderbaby86 12.09.08 - 11:18 Uhr

Guten morgen oder eher schon fast mittag! ;-)
Hat zufällig jemand von euch noch NMT am 17.09.?? Wenn ja, wie geht`s euch? Habt ihr Anzeichen?

Beitrag von nico13.8.03 12.09.08 - 11:23 Uhr

HUHU

Ich hab am 16-17.9 NMT mal schauen,hab seid Tagen Unterleibsziehen-aber das hat ja nichts zu bedeuten und müde auch seid 2Tagen.
Meine letzte Mens hatte ich am 18.8. Eisprung zwischen 31-2.9. ich messe keine Temp daher weiß ich es nicht so genau.

LG niki

Beitrag von windelrocker 12.09.08 - 11:28 Uhr

Laut "MEINER" Berechnung, bevor ich mit dem ZB angefangen hab, sollt ich die auch am 16. haben!

Aber laut meinem ZB am 22.! Na schau ma mal!

Drück jedenfalls die Däumchen!

Beitrag von bebek1517 12.09.08 - 11:30 Uhr

Hey widderbaby

habe am 15.09. NMT.

Bin voll aufgeregt!

Habe am ES+4 Unterleibschmerzen gehabt. Seitdem habe ich ständig Leistenschmerzen und ab und zu Rückenschmerzen ähnlich wie bei den Mens. Hab ich aber normalerweise nie so früh! Meine Brüste tun mir normal immer direkt nach dem ES für ein paar Tage weh. Diesmal haben sie erst ES+7 angefangen weh zu tun und es wird immer stärker als schwächer. #schock
Ausserdem ist mir spät abend oft übel.

Habe auch eigentlich ein gutes Gefühl, aber habe Angst dass ich mich wieder täusche. Bin im 7. ÜZ.

Und wie sieht es denn bei dir so aus???

LG

Beitrag von clarissa39 12.09.08 - 11:34 Uhr

Hallo,
habe auch am 14./15. NMT. Habe aber gestern schon getestet, da ich mir vom anfang an sicher war das es diesen Monat geklappt hat. Bin im 10. ÜZ. Und er war positiv.
Allerdings warte ich noch mit der Freude, denn man weiß ja nie wie es dann um den NMT aussieht. Kann ja doch noch einiges schiefgehen.
Werde dann am Montag nochmal testen.

LG

Beitrag von violi69 12.09.08 - 11:38 Uhr

huhu sag ma hast du ein ZB??
lg vivien

Beitrag von clarissa39 12.09.08 - 11:43 Uhr

Hallo, nein habe leiter kein ZB geführt.

LG

Beitrag von violi69 12.09.08 - 11:51 Uhr

mist.. trotzdem #danke

Beitrag von violi69 12.09.08 - 11:52 Uhr

#klee.... wünsch ich dir trotzdem....das alles bleibt wo es ist..und hingehört :-D

Beitrag von bebek1517 12.09.08 - 11:39 Uhr

Wow...

Herzlichen Glückwunsch clarissa!!!#fest

Wünsche Dir ganz viel #klee!!!!!!!!!!!

Liebe Grüße

Beitrag von bebek1517 12.09.08 - 11:42 Uhr

Wenn ich fragen darf *neugierig*

Was hattest Du denn so für Anzeichen Clarissa? Und mit was hast Du gestest?

Beitrag von clarissa39 12.09.08 - 11:49 Uhr

Hallo,

Anzeichen nicht andere als wenn die mens kommt. Nur vom Gefühl her war ich mir sicher.
Haben mit Testa med von dm und clearblue (aber nicht digital) getestet.

LG

Beitrag von widderbaby86 12.09.08 - 11:36 Uhr

ÜZ 3. Glaube irgendwie nicht, dass es geklappt hat! Bin mittlerweile ES+10. Habe Rückenschmerzen (führe ich aber auf die Arbeit zurück), mir ist morgens nac aufwachen übel, muss aber nicht brechen, habe vermehrten Ausfluss (Mens??????), meine Brüste sind empfindlich und bin tierisch müde, egal, wie lange und wieviel ich geschlafen habe! Binmal gespannt, aber die letzten Monate ging es mir eigentlich nicht großartig andres...
Drücke euch die Däumchen und Pfötchen, die ich hier so herumtapsen habe! :-p

Beitrag von violi69 12.09.08 - 11:34 Uhr

ich hab NMT am 19.09. aber da meine mens immer 2 tage zufrüh kommt :-) is es wohl der 17.09.

(zb in meiner VK)
ansonsten tut mir weh...meine brust...empfindlich wie verrückt... mir is schlecht... und ich hab Ul schmerzen...

WIE JEDEN MONAT!!

kann das also nicht als anzeichen werten:-(

Beitrag von exstudent01 12.09.08 - 11:34 Uhr

ICH !

mir ist übel. schon seit ein paar tagen immer wieder ... meine brust ist größer, empfindlicher und ab und zu hab ich bauchweh ...

ich bin ja sooooo gespannt!

lg.

Beitrag von animaaeterna 12.09.08 - 11:44 Uhr

Moin,

hab zwar eigentlich Pause mit dem KiWu, aber mein NMT ist auch am 17.9.
Anzeichen? Hm, UL ziehen, Brustziepen und hin und wieder flaues Gefühl im Magen. Gestern beim Einkaufen hatte ich mordslust auf Fisch.
Könnte aber auch alles Einbildung sein.... Diesmal gabs auch nur ein Bienchen vorm ES, 2 tage vorher.

Liebe Grüße
anima

Beitrag von violi69 12.09.08 - 11:54 Uhr

was ja manchma GENAU richtig is :-D

Beitrag von animaaeterna 12.09.08 - 12:35 Uhr

Moin,

kann sein... ich trau mich nach so langer Zeit nicht mehr zu hoffen.... obwohl, wenn ich genau in mich reinhorche mach ich mir doch wieder Hoffnungen :-p


Liebe Grüße

anima

Beitrag von violi69 12.09.08 - 12:38 Uhr

ach mach dir nicht soviel gedanken... wird schon

und hoffnungen haben wi alle...

wäre auch doof wenn nicht beim KIWU ;-)

lg alles alles liebe vivien

Beitrag von animaaeterna 12.09.08 - 12:41 Uhr

:-) Stimmt schon... Ich drücke jedenfalls allen die Daumen.