Fruchtzwerg hat 5 Tage VOR Ablaufdatum geschimmelt!!!!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von claul1983 12.09.08 - 11:27 Uhr

Hallo!

Hab meiner Tochter gerade einen Fruchtzwerg gegeben, und NACHDEM sie ihn gegessen hat, habe ich gesehen, dass der Deckel ganz leicht geschimmelt hat #schock

Im Becher war aber noch nichts, denn das hätte ich gesehen.

Was soll ich denn jetzt machen? Was kann jetzt passieren? Durchfall?

Soll ich mit irgendwas vorbeugen?

LG und DANKE!

Claudia

Beitrag von biene81 12.09.08 - 11:31 Uhr

Nun mal ganz ruhig, da wird rein gar nichts passieren.


LG

Biene

Beitrag von mel130180 12.09.08 - 11:34 Uhr

Keine Panik. Im schlimmsten Falle kommt er postwendend zurück und gut ist.

LG
Mel

Beitrag von paula74 12.09.08 - 11:36 Uhr

... nur keine Panik. Es wird gar nichts passieren. Sollte man halt nicht jeden Tag machen, aber meist sind solche Pilze sowieso ungefährlich.
Viele Grüsse von der Mikrobiologin Paula

Beitrag von lysia 12.09.08 - 12:06 Uhr

Hallo .....

Vermutlich wird rein garnichts passieren. Vielleicht bekommt sie Durchfall wobei ich dies recht unwahrscheinlich halte. Nächstesmal bischen aufpassen und gut ist ;) Der Deckel kann sich immer mal ein bischen lösen oder sonstiges ... das hat es schnell.

Der einzigste Schimmel auf den Du wirklich sehr gut achten solltest das ist bei Brot ....

lg
Lysia

Beitrag von galli25 12.09.08 - 12:09 Uhr

Abgesehen vom Schimmel würd ich mir beim Fruchtzwerg mehr Sorgen um den Zuckergehalt desselben machen...

LG,
Galli

Beitrag von perserkater 12.09.08 - 12:20 Uhr

der Zuckeranteil in den Dingern ist eh so hoch, dass dieser Schimmel gar nicht schlimm sein kann#schein

Beitrag von lysia 12.09.08 - 12:21 Uhr

#kratz

Ob das die Frage war?

Leben und leben lassen ......

lg
Lysia

Beitrag von claul1983 12.09.08 - 12:34 Uhr

Ja ich weiß, ich bin wirklich eine Rabenmutter.

Mein Kind bekommt ab und zu einen Fruchtzwerg!!!!#schock

Schlimm, schlimm.....

Beitrag von kikpower 12.09.08 - 16:02 Uhr

Hallo,

da bin ich noch viel schlimmer.Mein Kind bekommt fast jeden Tag Fruchtzwerg oder Leckermäulchen.Sie isst Kuchen mit Zuckerguss,sie bekommt jeden Tag eine kleine Portion Smarties und letztens hat sie sogar von unserem Döner gegessen und sie lebt noch und ihr geht es gut.
Übrigens, haben das meine Söhne auch alle bekommen, und denen geht es auch prima:-p

LG Tanja

Beitrag von mel130180 12.09.08 - 12:37 Uhr

Jaja, lasst uns alle die Mütter heilig sprechen die nur Bio füttern und vor dem 18. Geburtstag keinen Zucker geben (am besten natürlich noch bis dahin stillen).

Mann, mann. Es gibt echt schlimmeres, solange wir hier nicht von einem Säugling sprechen, der so ein Zeug auch noch ständig bekommt.

Gruß
Mel

Beitrag von ghost_mouse 12.09.08 - 13:08 Uhr

#pro genau Deiner Meinung!

LG
Katja

Beitrag von conny3483 12.09.08 - 14:02 Uhr

Das war so sicher nicht gemeint aber bei den Inhaltsstoffen :-[ (Zucker, Zucker, Aroma, Konservierungs- und Farbstoffe)

Und ich bin keine nur Bio fütternde "Übermutter" aber wenn man nicht jetzt mit gewissen Ernährungsregeln anfängt wann dann?

Beitrag von perserkater 12.09.08 - 14:20 Uhr

seh ich genauso!#pro

Beitrag von brausepulver 12.09.08 - 13:03 Uhr

Wobei ICH ja die farb- und Aromastoffe NOCH schlimmer finde als den Zucker #schein

Aber das ist ja nicht die Frage. ;-)

Beitrag von mutterschaf 12.09.08 - 13:22 Uhr

DAS musste ja kommen...#augen#gaehn

Beitrag von tussi_ag 12.09.08 - 15:46 Uhr

Gott schütze die Gedärme meiner Kinder vor Zucker,Aroma-und Konservierungsstoffen.
#schein#scheinAMEN!#schein#schein

Beitrag von claul1983 12.09.08 - 12:41 Uhr

Danke für eure Antworten!

Bin jetzt beruhigter denke mal, dass sie es "unbeschadet" überstehen wird!

LG Claudia!