Utrogest-Frage...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von lunzimaus 12.09.08 - 11:47 Uhr

Hallo an euch alle!

Mich beschäftigt gerade die Frage, ob bei der Einnahme von Utrogest immer die gleichen Nebenwirkungen auftreten, oder ob das auch von Zyklus zu Zyklus verschieden ist...

Vielen lieben Dank #danke

LG
Lunzimaus
#blume

Beitrag von moni145 12.09.08 - 11:52 Uhr

hmm, ich weiß nicht ob ich da weiterhelfen kann.

ich nehme utrogest jetzt zum ersten mal, täglich abends 2x vaginal, seit es bzw. seit einer woche.

habe, meiner meinung nach, bisher gar keine nebenwirkungen bemerkt! #gruebel

lg moni

Beitrag von lunzimaus 12.09.08 - 11:56 Uhr

#danke trotzdem für deine Antwort #liebdrueck

Beitrag von amelie74 12.09.08 - 11:54 Uhr

Ich hatte auch keine Nebenwirkungen.

Was hast Du denn für welche?

Beitrag von lunzimaus 12.09.08 - 11:57 Uhr

Utrogest hat ja ungefähr die Nebenwirkungen, bzw. Anzeichen die eine ss auch hat, also Brustspannen usw.
LG
Lunzimaus
#blume

Beitrag von moni145 12.09.08 - 12:32 Uhr

ok das mit den schwangerschaftsanzeichen kann ich bestätigen. soll ja eigentlich nicht so viel dran sein, aber da schwelt bei mir ein bischen die hoffnung, dass das vielleicht gar keine nebenwirkungen vom utrogest sind... #schein

mir ist jetzt schon ein paar tage immer wieder so flau, ein bischen schwindelig auch, unterleib zwickt gerne mal, müdigkeit...

aber ich werde brav bis zum bt durchhalten!!! und nur ein ganz kleines bische hibbeln ;-)

lg moni

Beitrag von lunzimaus 12.09.08 - 12:39 Uhr

Drücke dir die #pro#klee
Wann hast du NMT?

Beitrag von moni145 12.09.08 - 12:47 Uhr

#danke
bt ist am 18.09., nmt am 20.09.... puuuh, noch so lange... und du?

lg und schönes we!#sonne

Beitrag von lunzimaus 12.09.08 - 12:50 Uhr

Wann ich zum BT kommen soll, erfahre ich heute Mittag anhand des BT-Ergebnisses von heute früh...
Hab ja am Montag mit Ovitrelle ausgelöst, also wäre mein NMT 16 Tage später...
LG und dir auch ein schönes WE #sonne

Beitrag von vicki77 12.09.08 - 12:02 Uhr

hallo, also meine nebenwirkungen waren immer mördermässig grosse brüste und leichte unwohlsein.

bei der kryo, bei der eine einnistung erfolgte, kamen eimal kämpfe dazu. cih vermute das das von der einnistung war - würde zeitlich gut passen. dann empfindlichere brüste, übelkeit - also nicht normal schlecht, sondern so als ob die kotze bis zum hals steht, und extreme geruchsepfindlcihkeit.

hoffe, ich konnte weiter helfen.

lg vicki

Beitrag von lunzimaus 12.09.08 - 12:05 Uhr

#danke dir
hoffen wir mal, daß mich das Utrogest nicht täuscht und ich diesmal echte Chancen habe #schwitz
LG
Lunzimaus
#blume

Beitrag von linchen672 12.09.08 - 12:06 Uhr

Hallo Sweety,

bei mir ist das jeden Zyklus ein klein wenig anderst, mal mehr mal weniger teilweise auch gar keine Nebenwirkungen. Die Brüste reagieren aber jeden Zyklus auf das Utrogest.

Ich denken es kommt auch sehr darauf an wie sehr man in sich hinein horcht und welche spüren möchte;-)

Also lass dich überraschen was der Zyklus für Dich bereit hält:-p

GLG
#herzlich#liebdrueck
Tanja

Beitrag von lunzimaus 12.09.08 - 12:15 Uhr

Hallo Süße,

das hatte ich mir schon gedacht, daher will ich standhaft sein und versuchen, alle NWs zu ignorieren #cool (obwohl ich noch nie so früh ein Brustspannen hatte #gruebel)

Wie gehts dir denn so? Wollte dich nicht nerven...#schmoll

Drück dich ganz arg #liebdrueck#herzlich
Jasmin
#blume

Beitrag von linchen672 12.09.08 - 12:22 Uhr

Sweety, es gibt nix was es net gibt:-p (heute mal wieder schwäbisch#cool)

Du nervst mich nicht, hatte einfach keine Zeit bei Urbia zu sein#augen

Geht so, heute passt das Wetter hier zu meiner Stimmung. War eine super stressige Woche mit langen Arbeitstagen (Überstunden).
Am Mittwoch hatte mein Papa 3. Todestag, was mich wieder sehr runter gezogen hat. Vermisse ihn soooooooooo sehr. Und wegen der blöden Kollegin konnte ich nicht mal zum Friedhof gehen#aerger hab bis 22 Uhr gearbeitet:-(

Drück Dich und dicker Schmatzer
#herzlich#liebdrueck#kuss

Beitrag von lunzimaus 12.09.08 - 12:31 Uhr

Tja, es bleibt halt wieder mal spannend für die nächsten 2 Wochen #augen

Das tut mir sehr leid, daß du wegen den doofen Überstunden keine Zeit hattest zu deinem Dad ans Grab zu gehen, gerade an seinem Todestag #heul

Lass dir aber von dem Wetter nicht noch mehr die Stimmung vermiesen: der Sommer scheint wohl endgültig vorbei, aber auch der Herbst hat so seine schönen Seiten #sonne

Drück dich auch ganz feste und wünsche euch ein wunderschönes WE #liebdrueck #herzlich#kuss

Beitrag von linchen672 12.09.08 - 12:40 Uhr

#danke wünsche Euch auch ein schönes Wochenende

#herzlich#liebdrueck#kuss