Wer wurde durch Kryo schwanger?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von amelie74 12.09.08 - 11:52 Uhr

Liebe Mädels,

meine Frage steht bereits oben. Mich würde interessieren, bei wem ne Kryo erfolgreich war, da bei mir demnächst auch eine ansteht!

Danke, amelie

Beitrag von carstenssc 12.09.08 - 14:25 Uhr

Hallo Amelie,

ich bin durch Kryo schwanger geworden. Hat direkt beim ersten Mal geklappt.

Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg und Glück und dass sich Deine Eisbärchen bei Dir wohlfühlen!

Liebe Grüße
Silke

Beitrag von elisabeth5 12.09.08 - 14:58 Uhr

Ich wurde in meinem 2. Kryo-Zyklus schwanger.
Ich habe meinen Krümel zwar in der 6.ssw verloren, aber es war schon mal ein Erfolg nach insgesamt 4. Versuchen schwanger gewesen zu sein. Das gibt Hoffnung!
GLG

Beitrag von schnuppe2 13.09.08 - 16:13 Uhr

Hallo Amelie,

bei mir steht demnächst die erste Kryo an. Hab auch viele Zweifel ob es überhaupt klappen kann....#kratz.
Wann soll es denn bei Dir los gehen und wieviele Eisbärchen hast Du noch?

LG Schnuppe