Abgang in 9 SSW leere Fruchthöhle und stand laut ultraschall bei 6ssw

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von pinkymaus0 12.09.08 - 12:14 Uhr

Hallo ihr lieben,
heute ist ein sch.... Tag, musste mein #stern loslassen.
Zu meiner Vorgeschichte, wir versuchen seit 17 Monaten #schwanger zu werden am 19 juli hatte ich meine letzte Mens, meine schwangerschaft wurde am 18. August bestättigt #huepf
eine woche später erste Schocknachricht, das kleine ist nicht gewachsen ab dato hieß es schonen und jeden zweiten tag zum Bluttest, die werte steigen :-D dann der nächste schock....schmierblutungen...... ärztin aber beruihgt mich krümmel ist 20 milimeter gewachsen :-)....... und gestern nun setzten richtige starke krämpfe und blutungen ein........
Ich werde die kurze zeit die ich mit dir mein #stern haben durfte nicht vergessen.... du wirst immer in unserem #herzlich bleiben.

Beitrag von baby2301 12.09.08 - 14:16 Uhr

Das tut mir so leid für dich leider kann dir den schmerz keiner nehmen. aber ich wünsche dir viel erfolg in der Zukunft und alles gute.

Beitrag von ana2004 12.09.08 - 19:15 Uhr

Hallo,
lass dich mal lieb drücken,
es tut mir sehr leid was passiert ist,aber ich kenne diesen schmerz nur zu gut.
Ich hab am 17.01.08 mein kind verloren,und heute wäre der geburstermin.

eine #kerze für dein Sternkind.

l.g ana

Beitrag von unicorn1984 13.09.08 - 08:45 Uhr

Es tut mir so leid ich kann es ganz gut nachvollziehen wie es dir gehen musste, vor 2 Jahren hatte ich das selbst durch wir warteten 14 Monate auf dieses Kind und dann ging es einfach so unter höllischen Schmerzen und Blutungen nach 10 Tagen Kampf in SSW 8