Stubenwagen????

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von peshewa78 12.09.08 - 12:21 Uhr

Habt ihr vor euch einen anzuschaffen?
Bzw. kennt jemand den Bollerwagen von Waldin?
Finde ihn sehr schön und Preislich echt ok, kann jemand was zur Qualität sagen?
Liebe Grüsse an alle Kugelbäuche :-)

Beitrag von matschilein1711 12.09.08 - 12:35 Uhr

Hallo,

ja wir haben einen gekauft.
Bei uns sind die Zimmer oben und der Wohnraum unten und da kann ich das Kleine dann gut zum Schlafen hineinlegen und muss es nicht auf die Couch legen.

LG Matschilein (36.SSW)

Beitrag von ra2006 12.09.08 - 12:35 Uhr

Hallo,

wir hatten den Roba Sternfänger 4 in 1....
Super Ding, kannst Du als Stubenwagen verwende und als BAlkon an Deinem Bett, hat Rollen oder Kufen.

LG
Alexa

Beitrag von settee 12.09.08 - 13:35 Uhr

Ich wollte erst keinen, aber meine Mutter (wer sonst, wenn nicht die Mütter) meinte, so ein Ding MÜSSE man haben. Es wäre ja kein Zustand, das Baby auf dem Sofa #bla

Hier in der Nähe gibt es einen Babyartikel-Verleih. Da hab ich einen für drei Monate und 30 Euro gemietet. Den kann man dann einfach wieder abgeben und hat nicht das Problem mit der Aufbewahrung. Genauso machen wir das dann auch mit dem Laufgitter.

Ach soo - ich würde den Stubenwagen übrigens nicht missen wollen. Die Kleine schläft auch nachts da drin und tagsüber rollen wir sie durch die Wohnung damit oder stellen sie raus auf den Balkon.

Grüße von Settee

Beitrag von tapsitapsi 12.09.08 - 14:49 Uhr

Hey,

"Ich wollte erst keinen, aber meine Mutter (wer sonst, wenn nicht die Mütter) meinte, so ein Ding MÜSSE man haben."
Das meinten unsere kompletten Familien auch, aber wir haben uns erfolgreich gewährt!#huepf

Wir hatten Charlotte von Anfang an tagsüber im Laufgitter liegen und nachts in ihrem Bett.
Das ging super!
Und so brauchten wir kein unnötiges Geld ausgeben. (Das Laufgitter haben wir geschenkt bekommen.)

LG Michaela & Charlotte (*07.01.2008)

Beitrag von muckel1204 12.09.08 - 13:36 Uhr

Ja den haben wir, ist echt schön groß, so das der Lütte da auch länger reinpasst, als 3 Monate (so wie bei unserem alten Stubenwagen)
Wir haben ihn gebraucht gekauft und er sieht immer noch aus wie neu, da wackelt nix und das Schöne ist, das man alle Bezüge des Wagens abziehen und waschen kann.

LG Carina

Beitrag von schnatterente1980 13.09.08 - 13:44 Uhr

Hallöchen #sonne,

wir haben uns auch einen gekauft (gebraucht). Denn unser Schlafzimmer ist im OG, dort wird anfangs auch der Kinderbettchen mit stehen.

Und tagsüber halte ich mich im EG (Küche, Wohnzimmer, Kinderzimmer) auf und da werde ich das Baby dann in den Stubenwagen (mit Rollen :-)) legen und mit mir rumschleppen.

lg schnatter