Neugeborenen-Starterset von Avent

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von casssiopaia 12.09.08 - 12:33 Uhr

Liebe Mitschwangeren und Schon-Mamis!

Ich möchte auf jeden Fall stillen (drückt mir schon mal die Daumen, dass es klappt ;-)).

Da ich aber, zum einen als Notnagel und zum anderen, um die Möglichkeit zu haben, auch mal abzupumpen, trotzdem Flaschen daheim haben möchte, bin ich beim Internet-Stöbern auf dieses Set gestoßen:

http://www.baby-markt.de/AVENT-PHILIPS+Neugeborenenset+Starterset.htm

Hat das jemand von euch und kann mir seine Erfahrungen mitteilen?

#danke schon mal!

VG
Claudia (27. SSW) #sonne

Beitrag von mischutka 12.09.08 - 12:57 Uhr

Hallo,
den kannst du ruhig kaufen, der ist gut.
vorallem wenn du stillen willst und dann viel. noch abpumpst, dann sind die Flaschen klasse!
die Avent Pumpe ist auch toll!

ich habe am Anfang gestillt und gepumpt, habe die Avent kleinen, dann später grossen Flaschen genohmen, die verschlossen und ohne Probleme in den Kühlschrank, zum aufwärmen nur Deckel runter, warm machen-füttern.

Ich benutze die koleinen 125ml Flaschen immernoch- zum einfrieren#hicks ( habe Erdbeeren darin eingefrohren)

LG
Vicky

Beitrag von buchi2008 12.09.08 - 13:00 Uhr

Toller Preis schlag zu.Ich kann es nur weiterempfehlen.
VLG

Beitrag von sabinemaya 12.09.08 - 13:01 Uhr

Hallo Claudia,
also ich stille auch noch voll und benutze aber auch die Sachen von Avent zum abpumpen und die Flaschen für den Fall wenn ich mal nicht da bin. Ich bin damit sehr zufrieden uns würde die Sachen jederzeit wieder kaufen.

LG
Sabine

Beitrag von sanna1701 12.09.08 - 13:19 Uhr

Ich werd mir das auch holen-und wenn es so klappt mit dem Stillen wie ich mir das vorstelle dann hol ich mir noch die Handpumpe von Avent.

Wollt eig. gleich das ganze Set nehmen, aber wenn es dann nicht klappt mit dem Stillen.... #kratz

Beitrag von muckel1204 12.09.08 - 13:34 Uhr

Genau das Set haben wir genau dort auch gekauft, schon der Preis war ne Wucht, habs noch nirgendwo billiger gesehen.
Wir nutzen nur noch Avent und sind sehr zufrieden.

LG Carina

Beitrag von dee143 12.09.08 - 13:43 Uhr

Wir haben das auch. Hat uns sogar die Hebi im GVK empfohlen. Und der glauben wir schließlich ALLES ^^


LG

Dee (ET-5)
http://www.unser-kleiner-scheisser.de

Beitrag von mojoe2109 12.09.08 - 13:57 Uhr

ich hab das auc da bestellt. noch ein paar stillhütchen dazu u es ist versandkostenfrei...;-)

Beitrag von casssiopaia 12.09.08 - 14:20 Uhr

Versandkostenfrei wird es so oder so. Wir bestellen dort noch eine Matratze und einen Schlafsack. Und sicher noch ein paar Kleinigkeiten mehr. Die Preise dort sind einfach unschlagbar ;-).

VG
Claudia

Beitrag von kirschmaus12345 12.09.08 - 14:50 Uhr

huhu...

kann es auch nur empfehlen...is top...#pro

lg...:-D

Beitrag von claudia2708 12.09.08 - 15:06 Uhr

Hallo,

ich hab mir das hier gekauft:
http://www.baby-online-kaufhaus.de/AVENT+Komfort-Stillset+II.htm
...denn sterilisieren musst Du ja auch irgendwie. Auskochen find ich nervig. Wenn Du ne Mikrowelle hast, sehr zu empfehlen.

Funktioniert alles super, gute Qualität.#pro

LG
Claudia

Beitrag von jacky80 12.09.08 - 22:08 Uhr

Hallo Claudia!

Es wurde alles gesagt! Avent ist einfach super, gerade, wenn man stillen und Flasche kombinieren möchte/muss.

Das Tolle an den Saugern und den Schnullern ist, dass es im Gegensatz zu allen (mir bekannten) anderen Marken egal ist, wie man dem Kind den Sauger/Schnuller in den Mund steckt. Es gibt also kein "Falschherum". Gerade nachts im Dunkeln ist das super.
Außerdem ist das eben der Brustwarze am Ähnlichsten.

Also, ich wüde zuschlagen!

LG, Jacky

Beitrag von juliejohanna 13.09.08 - 11:57 Uhr

Moin! :-)

Schlag' zu! :-)

Meine Freundin und ihr 2-monatiger Sohn machen damit beste Erfahrungen (sie hat ein Stillkind, füttert jedoch wegen zuwenig Muttermilch zu).

Ich habe mir das Set auch besorgt, weil ich nach dem MuSchu stundenweise weiterarbeiten werde und 1 bis 2 Milchmahlzeiten pro Tag abpumpen muss.

MfG
Juliejohanna :-)