Kinn aufgeschlagen

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von colette71 12.09.08 - 12:56 Uhr

Hallo,

Gestern abend bekam ich meinen ersten riesengrossen Schrecken wegen meiner Tochter ( 4 1/2 Jahre )

Sie ist mit dem Fahrrad gestuerzt und hat sich das Kinn aufgeschlagen:-(#schock

Gleich ins Bad mit ihr, eine Mullbinde drangehalten, ins Auto gepackt und ab in die Klinik#schwitz
Der Arzt war aber sehr nett, wir kamen auch gleich an die Reihe ( trotz Massenandrang in der Klinik )

Die 3cm lange Wunde wurde verklebt, und meine Maus hat ganz tapfer still gelegen und alles gemacht was der Arzt ihr sagte#sonne

Am kommenden montag ist ihr erster Schultag und das dann auch gleich mit Pflaster am Kinn, die werden sie fuer ne ganz Wilde halten#schein

Wir konnten gleich wieder nach Hause gehen,obwohl ich sehr schlecht geschlafen habe diese Nacht wohl der #schock der erst da bei mir einsetzte, vorher war ich die Ruhe selbst#kratz

Nun bin ich auf Arbeit und staendig am #gaehn,waehrend die Maus ( der man heute nicht anmerkt was gestern geschehen ist, ausser das Pflaster ) bei der Oma noch mehr verwoehnt wird#augen

Lg
Colette ( die sowas nicht sobald nochmal erleben will )

Beitrag von sapiens 12.09.08 - 13:04 Uhr

Tief durchatmen, ist ja alles (halbwegs) gut gegangen. Gute Besserung für die kleine Radfahrerin...

Andrea

Beitrag von colette71 12.09.08 - 13:25 Uhr

#danke

Beitrag von kleinerlevin 13.09.08 - 00:22 Uhr

Hi! Gute Besserung!
Das muß ich noch mal fragen!?
Dein Kind kommt mit 4 1/2 zur Schule???
Gruß Annette

Beitrag von colette71 22.09.08 - 11:48 Uhr

#danke

Sorry fuers lange warten auf meine Antwort!#schein
Also ich muss dazu sagen ich komme aus Luxembourg und ich glaube unser Schulsystem ist ein bisschen anders wie bei euch;-)
Hier ist es Vorschrift dass die Kinder mit 4 Jahren zur Schule muessen.
Dies ist aber eine wie soll ich sagen Vorschule, heisst da wird viel gespielt,gebastelt.....wir nennen das bei uns ' Spillschoul' also uebersetzt Spielschule.:-p
Da gehen die Kinder 2 Jahre hin bis sie dann in die 1 Klasse kommen

Lg
Colette
#sonne