Noch immer Soor!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von millamaus 12.09.08 - 13:39 Uhr

Huhu!

Haben vor über 2 Wochen Soor im Mnd meiner Kleinen festgestellt. Am Po war auch einiges (ein wening ist noch da, bzw.kommt imer wieder.
Haben nun aber schon 2 Wochen Infectosoor für den Mund und Mycoderm für den Po genommen. Habe nach 2 Wochen aber jetzt aufgehört bei der Kleinen.
Nun hatte ich es aber auch n der Brust sitzen und habe immer noch das Gefühl es ist noch nicht richtig gut.
Meine Brustwarzen sind eigentlich dauerrot, und dieses Stechen ist immer noch etwas da.
Habe Angst das durch das Stillen immer wieder eine Ansteckung stattfindet! was soll ich denn nur tun?kann ja meine Kleine nicht Wochenlang behandeln....

Grüße von

millamaus

Beitrag von larasophie2002 12.09.08 - 14:35 Uhr

wir hatten das problem auch wir bekamen das einfach nicht weg. ich habe dann ein gel bekommen für den mund mykoderm mundgel und damit war es in zwei tagen weg!

Beitrag von blondi83 12.09.08 - 14:36 Uhr

Hallo,

laut meiner KiÄ sollte man das Gel für den Mund nur 1 Woche geben 4 mal tägl. nach den mahlzeiten.
Wenn du stillst dann sollst du deine BW auch mit dem Gel einreiben, weil sich sonst wieder ein Soor bilden kann....
Ansonsten würde ich noch mal die KiÄ aufsuchen, es hat ja doch jeder KiÄ eine andere Meinung.

Bei uns war beides Mund und Po nach ca einer Woche wieder gut..

Drück dir die Daumen das es bald besser wird..

LG

Beitrag von xiangwang 12.09.08 - 15:41 Uhr

Mykoderm Mundgel!!!!!

TOP#pro hat bei meiner kleinen direkt geholfen....seid her nie wieder!!!!

LG
Asiye