Geschenk zum 2. Geburtstag?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von anaxor 12.09.08 - 13:42 Uhr

Hallo,

mein Kleiner wird bald 2 und ich bin immer noch planlos wegen des Geschenks. Was habt ihr euren Jungs zum Geburtstag geschenkt ?

Vielen Dank schon mal für eure Ideen.

Liebe Grüße

Roxana

Beitrag von nudelmaus27 12.09.08 - 13:47 Uhr

Hey!

Alle Freunde unserer Kleinen und sie auch, haben zum 2. Geburtstag ein Laufrad bekommen. Unser kleiner Nachbar 2 Jahre, 2 Monate, rast damit wie ein Verrückter rum #schwitz!

!!! Aber Helm mit dazu schenken #aha!!!

Gruß, Nudelmaus

Beitrag von schlumpi 12.09.08 - 13:48 Uhr

hallo,

unser sohnemann wird nächste woche zwei.

wir schenken ihm: von ravensburger: das passt zusammen erste spiele und ein stoff- kegelspiel von sigikid.

von den omas bekommt er lego duplo, laufrad, puzzle, stifte, bücher.

lg schlumpi

Beitrag von lisanne 12.09.08 - 14:04 Uhr

Hallo,
unser Sohn wird in 2 Wochen 2.
Da er total auf Züge (Eisenbahn, Straßenbahn usw.) abfährt bekommt er von uns von Brio eine Lokomotive mit ein paar Waggons und noch 2 Fahrzeugen (Bagger und Kran) sowie die passenden Schinen dazu.

Von den Omas gibts ein Wimmelbuch (die liebt er heiss und innig), eine Winterjacke und von seiner Patentante was fürs Sparbuch ;-)

Gruß Lisanne mit Septembermaus Fabi und #ei 29. SSW

Beitrag von bettenau 12.09.08 - 15:39 Uhr

Hallo

Unsere Maus wir anfangs Oktober 2 und wir schenken ihr KNEEEETE ! Sie fährt total drauf ab, wenn sie mal auswärts damit spielen darf. Und dann noch einen kleinen Rucksack, den sie dann mit Windeln und Spielsachen packen kann, wenn sie jetzt als grosses Mädchen ab und zu mal zu Freunden gehen darf...

Und wie letztes Jahr kriegt sie einen Brief von mir und einen vom Papa. Darin schreiben wir Ihr Gefühle und Erlebnisse auf, die wir mit ihr im 2. Lebensjahr erleben durften. Kann sie dann später mal lesen.


Tschüss

Beitrag von sternigirl 12.09.08 - 16:15 Uhr

Die Idee mit den Briefen find ich ja gut.#huepf
Das wird in ein paar Jahren bestimmt sehr interessant sein.;-)

Liebe Grüße,
Steffi#blume

Beitrag von hanni123 12.09.08 - 17:43 Uhr

Huhu,

unser Sohn bekommt von den einen Grosseltern ein Laufrad, von den anderen Grosseltern eine Holzkinderküche, und von uns bekommt er eine Kleinigkeit, ein Puzzle oder ein Buch. Das ist mehr als genug, und 2 Monate nach seinem Geburtstag ist ja schon wieder Weihnachten! #schock

LG

Hanna