Krämpfe - Magnesium - welches?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von casa84 12.09.08 - 13:58 Uhr

Huhu Ihr lieben :-D

Eine Frage: Welches Magnesium nehmt Ihr??? .. ich hab vermehrt Muskelkrämpfe in Füssen + Waden #schmoll


Bin jetzt auch gerade noch auf der Arbeit und hab nur so Magnesium Brausetabletten dabei - anscheinend helfen die nicht? ! #schock

Was kann ich mir starkes in der Apotheke besorgen ?

Hilfe #schmoll - ich will keine Krämpfe mehr :-(

VLG Sabine mit #ei 12 SSW

Beitrag von isabell0483 12.09.08 - 13:59 Uhr

Hallöchen,

meine FA hat mir damals das Magensium Verla verschrieben. Das ist recht gut und bekommt man auch ohne Rezept.

Lg Isa

Beitrag von raniel 12.09.08 - 13:59 Uhr

mein arzt hat mir magnersium verla empfohlen, er meinte auch die brausetabletten taugen nix.

die verla kosten 5 euro die packung in der apotheke.

Beitrag von utawld 12.09.08 - 14:06 Uhr

ich musste MagnesiumCard nehmen...
hat gleich geholfen.
Alles Gute

Beitrag von mcrabbit 12.09.08 - 14:08 Uhr

magnesium verla sind auch brausetabletten...

Beitrag von raniel 12.09.08 - 14:27 Uhr

ja aber die hoch dosierte form. gibt auch die etwas niedrigere als tabletten.

Beitrag von erstes-huhn 12.09.08 - 14:12 Uhr

Ich rate zu Magnesium Verla - aus der Apotheke. Wenn die Krämpfe auch tagsüber sind, dann morgens mittags abends 1-2 Tabletten. Wenn es nur nächtliche Krämpfe sind, als letzte Tat vorm zu Bett gehen 1-3 Tabletten nehmen.

Beitrag von lotti2102 12.09.08 - 14:17 Uhr

Hallo
wir nehmen Magno Sanol, das doofe an dennen ist nur das es nicht billig ist und auf dauer....
Aber ich nehme auch zwischen durch mal das Magnesium aus dem Aldi, das ist zwar eine Brausetablette aber auch sehr gut.
liebe grüße
lotti 15ssw

Beitrag von isabell0483 12.09.08 - 14:23 Uhr

Falsch, Magnesium Verla gibt es auch als Dragees