Suche Tips um Spieluhr zu waschen!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jasmin74 12.09.08 - 14:59 Uhr

Vielleicht hat jemand von euch eine Idee für mich:
Mein Kleiner hat heute Nacht nach dem Stillen brav aufgestossen, als ich ihn dann in sein Bettchen zurücklegen wollte kam ein riesen Schwall Kotze raus und unter anderem genau auf seine Spieluhr! :-(
Das ist eine weicher Teddy aus Nicky-Stoff und die Spieluhr ist eingebaut, leider kann man das Ding nicht rausgeben.
Wie kann ich das Waschen ohne dass es kaputt wird?
Ich denke die Waschmaschine wird es nicht überleben?!

Habt ihr damit Erfahrung? Würd mich über eure Tips sehr freuen!

Lg., Jasmin74 & Felix (15 Wochen)

Beitrag von tonks 12.09.08 - 15:19 Uhr

Ist keine Waschanleitung dran? Meine Spieluhren konnte man bei 30 Grad in der Waschmaschine waschen, funktioniert noch einwandfrei.

LG Tonks

Beitrag von schneckerl_1 12.09.08 - 15:20 Uhr

Hallo,

unsere Spieluhr kann man laut Etikett auch nicht waschen. Aber sie war so schmutzig, dass ich sie bei 30 Grad in der Waschmaschine gewaschen habe. Und: sie funktioniert einwandfrei und ist schaut aus wie neu. Es ist allerdings keine teure Spieluhr (eine von C&A) daher bin ich das Risiko eingegangen.

Beitrag von mestizia 12.09.08 - 15:39 Uhr

Hallo,

ich wuerde vorsichtig mit dem waschen sein. Bei meiner Spieluhr stand zwar washbar bei 30 Grad aber nach dem waschen funktionierte sie leider nicht mehr. Musste mir das Innenleben neu kaufen. Die Spieluhr war von Sterntaler, habe denen geschrieben und zum Glueck das Innenleben kostenlos wieder bekommen.

Gruss
Stephanie