könnt ihr mal bitte....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bluethunder31w 12.09.08 - 15:34 Uhr

huhu


...in meiner vk die zwei bauchbilder ansehen,beide 34.ssw,nur das eine vom 9.9. und das andere von heute,ob sich der bauch gesenkt hat oder ich voll blind bin #kratz#cool???

ich raff garnix mehr.


danke im vorraus#liebdrueck

Beitrag von khazira 12.09.08 - 15:36 Uhr

Also, obwohl ichkeine Ahnung habe, würde ich rein vom Foto her sagen, ja... Aber ich kann mir da kein richtiges Urteil erlauben, sieht nur irgendwie so aus ^^

Liebe Grüße

Beitrag von schirmchen78 12.09.08 - 15:39 Uhr

Hi,

also ich finde auch, dass das "gesenkt" aussieht! Die Form ist ganz anders...
Liebe Grüße#huepf

Beitrag von pikmin 12.09.08 - 15:41 Uhr

Also wenn beide wirklich aus der 34 SSW sind, dann kann ich nur sagen, der hat sich sehr verändert! Erst war er so nach "oben" und jetzt ist er praller nach vorn und hängt unten! #kratz
Weiss nicht wie ich es anders beschreiben soll! #hicks


Auf jedenfall hat sich da was getan! #schwitz

Beitrag von lady35 12.09.08 - 15:42 Uhr

Hallo

Ja der Bauch hat sich gesenkt....bist ja auch schon in der 34 Woche ;-)

Gruß Petra

Beitrag von jeanybaby 12.09.08 - 15:43 Uhr

Hi Süße....

Schwer zu sagen #kratz, ich glaub aber schon :-D
Ich wünschte bei mir täte sich auch langsam was. Meine FÄ meinte heute - alles supi aber er muss sich langsam senken. Meine Kurzatmigkeit ist der gleichen Meinung :-D

Kommt Zeit - kommt gesenkter Bauch :-p

Alles Gute
Jeany & #baby Nico (ET-43)

Beitrag von mone3103 12.09.08 - 15:50 Uhr

Optisch sieht es aus als ob er sich tatsächlich gesenkt hat.das kann man doch messen,na gut,hättest es am 9.9 schon messen müssen.wenn heute z.b. um den bauchnabel weniger ist als vor 3 tagen,könnte man eindeutig sagen er ist gesunken...
sieht aber ehrlich ganz so aus!
lg,simone

Beitrag von bluethunder31w 12.09.08 - 16:10 Uhr

#danke für eure lieben antworten.

werd jetzt mal abwarten,was weiter passiert.habe ja nächste woche wieder nen termin bei der fä #schwitz



alles liebe noch