Soll es dieses Jahr endlich mal wieder schneien?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von jona86 12.09.08 - 15:37 Uhr

Hi ihr Lieben!

Will endlich wieder richtigen Schnee haben. Ich wohne im Sauerland und letztes Jahr war er schon bescheiden.
Habt ihr schon irgendwas gehört?

Beitrag von dani.m. 12.09.08 - 15:39 Uhr

Ich brauch keinen Schnee. Hätte aber gern wieder richtigen Frost!

Beitrag von jona86 12.09.08 - 15:43 Uhr

Ach hauptsache schön zu Hause einmukkeln und ne Tasse warmen Kakao....
Oh schwärm..

Beitrag von bambela86 12.09.08 - 16:55 Uhr

schnee was ist das...den gab es in nrw schon lange nicht mehr. ob mein kind den jemals erlebt. der winter wir immer wärmer.:-(

Beitrag von iriiis 12.09.08 - 17:51 Uhr

#pro#pro#prounbedingt!!!!!!

ich liebe schnee#pro

Beitrag von chris35 12.09.08 - 19:59 Uhr

Huhu !!

Ich mag den Schnee auch nicht besonders , aber hier auf der Schwäbischen Alb gibts den jedes Jahr in Massen #snowy

Lg Susi

Beitrag von christianef73 13.09.08 - 12:06 Uhr

ich hoffe es!

http://de.youtube.com/watch?v=cKKRcyWcjNM

Beitrag von shakira0619 13.09.08 - 14:00 Uhr

Hallo!

Also so richtig Schnee, das er liegen bleibt, hatten wir schon seit den 80er Jahren nicht mehr.

Ich würde mir wünschen, daß es mal so lange schneit, daß er liegen bleibt und mein Sohn mal Schlitten fahren kann.

Liebe Grüße, Shakira0619

Beitrag von meckikopf 13.09.08 - 22:30 Uhr

<<Also so richtig Schnee, das er liegen bleibt, hatten wir schon seit den 80er Jahren nicht mehr.>>


Hallo,

das stimmt schon, aber dann doch wieder nicht sooo ganz. - Denn im Winter 2005 und 2006 hatten wir für die heutige Zeit auch verhältnismäßig viel Schnee, der auch recht lange liegen blieb (viel zu lange - meiner Meinung nach!).

Ich bin eben sowieso viel mehr der Frühjahr- und Sommertyp!


Gruß M.

Beitrag von shakira0619 13.09.08 - 23:20 Uhr

Hallo!

Ich weiß ja nicht, wo Du wohnst. Aber ich kann mich an liegengebliebenen Schnee in meiner Stadt nicht erinnern.

Ich hab am allerliebsten um die 30 Grad. Aber wenn schon Winter, dann wäre ein weißer Winter doch schöner als ein Matsch-Winter. :-)

LG, Shakira0619

Beitrag von meckikopf 13.09.08 - 22:25 Uhr

Hallo,

also ICH brauche keinen Schnee, kein Glatteis, kein gar nichts!!! Mir reicht es schon, wenn es "so" "ohne alles" kalt ist - und von mir aus kann es stattdessen (wieder mal) NUR (feste) regnen, wie wir dies schon öfters hatten!

OK, Schnee sieht zwar optisch sehr schön aus - das gebe ich zu - aber der ist halt, wie gesagt, immer gleich mit Glätte und somit mit Rutsch- und Strurzgefahr verbunden.

Ich mag saukalte Winter sowieso nicht und Minusgrade brauche ich gleich 3x nicht und für mich wären 1-5° (+) in Ordnung.


Gruß M.