Zwillingmama's, welchen KiWa habt ihr gekauft, ist TFK Twinner II gut?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zara_27 12.09.08 - 15:48 Uhr

Hallo an alle Zwilling Mamis,

ich bin an TFK Twinner II als Kinderwagen interessiert kann mir jemand über seine Erfahrungen damit berichten.

Wie lange kann man den KiWa benutzten, muss mann gleich danach einen Jogger kaufen, stimmt es das es so leicht ist.

Ich habe einen VW Golf passt er rein?


Vielen dank im voraus.


Zara

Beitrag von maschm2579 12.09.08 - 16:07 Uhr

Hallo Zara,

ich bin zwar keine Zwilli Mama aber meine Nachbarn haben Zwillis und den Wagen. Sie sind total zufrieden und er läßt sich gut schieben.
Ich glaube das Auseinanderbauen geht bißl schwieriger als bei Einerwagen aber das ist ja auch normal.
Er paßt in eine alten VW passat und solch einen Japaner. Die haben kleine Autos...

Ich würde mir den mal im Laden anschauen und probefahren. Ich finde der fährt sich supi.

lg Maren

Beitrag von zara_27 12.09.08 - 18:39 Uhr

Hallo Maren,

ich habe aber keinen VW Passat sondern VW Golf 5, oder habe ich dich vielleicht falsch verstanden :)

Grüsse

zara

Beitrag von maschm2579 12.09.08 - 20:02 Uhr

Ja hast Du, meine Nachbarn haben einen :-)

in einen Golf müßte der doch passen.

Fahr am besten in einen Babyfachmarkt und pack probe. Habe ich auch damals gemacht. Die machen das ohne Probleme..

lg maren

Beitrag von isenheimer 12.09.08 - 17:26 Uhr

Hallo, ich hab als Zwillingswagen den Urban jungle, bin super zufrieden mit dem.
Aber vom Tfk hab ich eigentlich bisher auch nur gute Sachen gehört, ist super leicht, schmal und wenidig.
Mit dem Auto würd ich auf jeden Fall im Laden ausprobieren.

Also, man benutzt den am Anfang mit Trageschalen, und so ab ca. 6/7 Monaten dann als Jogger.
Kannst ja mal unter www.twinshop.de schauen

LG Isa

Beitrag von zara_27 12.09.08 - 18:42 Uhr

Hi Isa,

eine Frage, kann man jeden KiWa zum Jogger umbauen. Liegen die Babys am Anfang in der Wanne, und wenn sie sitzen können stellt man den Sitz und es wird zum Jogger?

Wir waren noch nicht in einem Fachgeschäft deswegen weiss ich es nicht.

Wenn man ca. 1000 Euro für einen KiWa ausgibt benutzt man es denn nur bis zum 6. Monat?

Zara

Beitrag von carmen1982 12.09.08 - 18:37 Uhr

Hey Zara,

wir haben einen Teutonia und sind super zufrieden damit! Ganz ehrlich mit dem Golf - ich denke nein! Wir hatten eine Audi Kombi und mussten ihn verkaufen - eindeutig zu klein! Wir haben jetzt einen VW Sharan... Wir können ihn hinten reinstellen ohne zusammenzumachen...
Und hochheben kann ich ihn nicht - der ist schon sehr schwer!
Unseren Großen hatte ich ca. 1,5 Jahre in dem Kiwa gefahren, kann man ja wenn sie sitzen können als Sitz umbauen...

LG Carmen + Nils 3 + Anna und Noah 3 Monate

Beitrag von zara_27 12.09.08 - 18:58 Uhr

Hi Carmen,

du machst mir aber Angst, meinst du das der KiWa nicht in mein VW Golf 5 rein passt. O Gott da wird sich aber mein Mann freuen, wir haben das Auto erst seit 1 Jahr gekauft.

Naja mal schauen :)

Beitrag von carmen1982 13.09.08 - 12:08 Uhr

Hey,

also ich würde es zu 99 % behaupten das er nicht reinpasst! Also Teutonia auf keinen Fall - den TFK kenn ich nicht - aber größenmäßig tut sich da glaub ich nicht viel....
Wir haben unseren Audi auch nur 1 Jahre gefahren und mussten uns ein neues Auto kaufen.
Auch weil wir noch nen großen Sohn haben und somit hinten 3 Kindersitze rein müssen - von daher hatten wir keine Wahl...

LG Carmen