Angel Care Matte - Babyphone auch separat nutzbar?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von bibuba1977 12.09.08 - 16:07 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wir ueberlegen, uns eine Angel Care Matte (AC 401) zu holen. Nun haben wir schon ein Babyphone und wuerden das dann wieder verkaufen. Allerdings moechten wir nicht jedesmal, wenn wir unterwegs sind, die kompletten Matten mitnehmen.
Wir haben inzwischen rausbekommen, dass das Geraet auch nur als Babyphone nutzbar ist. Aber muss man dann das komplette Equipment dabei haben? Oder hat man wie beim normalen Babyphone nur einen Sender und einen Empfaenger dabei?

Vielen Dank fuer Eure Hilfe!

LG
Barbara

Beitrag von sternchen7778 12.09.08 - 17:17 Uhr

Hallo Barbara,

wenn Du nur das Babyfon nutzen willst, musste Du auch nur Sender und Empfänger mitnehmen. Die Matten haben da nix mit zu tun. Zumindest ist das bei unserem Vorgängermodell so. Ich denke aber mal, dass es auch bei dem 401 so ist.

Aber ganz andere Frage - nicht böse sein, wundert mich nur:

Du schaffst Dir das AngelCare doch bestimmt an, um nachts die Überwachung für Euer Kleines zu haben?! Ganz ehrlich? Auf diese Sicherheit wollte ich auch unterwegs nicht verzichten. Wir haben unsere Matten immer mitgeschleift, wenn Felix z.B. bei meinen Eltern geschlafen hat... Denn keiner kann mir die Garantie geben, dass mein Baby nur daheim Atemaussetzer haben könnte...

LG, Sandra mit Felix (29 Mon.) und Yannick (2 1/2 Wochen), der nun auf dem AC schläft

Beitrag von meandco 12.09.08 - 20:47 Uhr

hatte sie auch immer mit. erst seit neuestem bleiben die matten daheim im bett ...

übrigens kannst du auch nur eine einzelne matte nehmen solange das baby klein is und liegen bleibt. sobald es dann mobil wird musst du die zweite matte nehmen um zu vermeiden dass das kind zu weit von der matte weg liegt und deshalb ein fehlalarm ausgelöst wird.

lg
me

Beitrag von bibuba1977 13.09.08 - 11:37 Uhr

Hi me,

das ist ja interessant!
Vielen Dank für die Zusatzinfo!

LG
Barbara

Beitrag von bibuba1977 13.09.08 - 11:37 Uhr

Hallo Sandra,

vielen Dank für Deine Antwort!

Wir überlegen die Anschaffung des Geräts, weil die Kleine immer mal wieder abends in ihrem Bettchen einschläft. Eigentlich haben wir aber ein Familienbett und weil mein Mann und ich uns besser fühlen, wenn wir die Kleine im Auge haben, holen wir sie dann schlafender weise rüber. Mit den Matten hätten wir aber die Sicherheit, sie in einem anderen Raum liegen lassen zu können.

LG
Barbara