war das der Schleimpfropf oder wie???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pepinchen 12.09.08 - 16:49 Uhr

Hallo ihr lieben Kuglis,

war vorhin 2 mal aufm Klo und hatte 2 mal son richtigen Fladen (*sorry für den Ausdruck*)#hicks mit durchsichtigem Schleim. War das der hochgeheiligte Schleimpfropfen oder nur Ausfluß, Wehen hab ich aber bis jetz noch nich!
Bin doch schon so aufgeregt und wir freun uns doch schon so riesig auf unsren Krümel!!!:-p

Viele Grüße
pepinchen 37+4

Beitrag von pinkie18 12.09.08 - 16:54 Uhr

ich glaube nicht das er es war das habe ich auch öfter.

ich kenn den schleimfropf vom hören her das er leicht Rot/braun ist. wie blut.


lg carmen 33ssw

Beitrag von sonnenschein122 12.09.08 - 17:07 Uhr

Hi bei mir ist der Schleimpfopfen seit Mittwoch weg. Duchsichtiger Schleim aber mit Blutstreifen. Und danach etwas mehr Blut.

Hab mich erst auch erschrocken und auf ein baliges Ende gefreut! Aber nix ist Hab seit Mittwoch nen offenen Mumu von 2 cm. Und die Wehen sind nicht stark genug bis jetzt!!!

Will dir nicht die freude nehmen vielleicht geht es ja bei dir schneller das weiß man nicht!

Lg Nicole