schwanger trotz pille?????????hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessicaheinen 12.09.08 - 17:03 Uhr

hallo!
habe am sonntag meine letzte pille genommen und hätte eigentlich bis mittwoch spätestens donnerstag meine periode kriegen müssen,habe aber bis heute noch nichts.kann ich schwanger sein trotz pille?
habe letztes jahr zwillinge bekommen und könnte ein drittes kind jetzt gerade garnicht gebrauchen.#schrei#schrei

Beitrag von ...ramona... 12.09.08 - 17:07 Uhr

Natürlich kann das sein,
hast du denn evtl mal Antibiotikum genommen?
Oder die unregelmäßig genommen?
Ich bin auch mit Pille schwanger geworden,
habe sie zwar jeden Tag genommen,
aber nicht immer um genau die selbe Uhrzeit.... ;-)

Genau sagen kanns dir aber nur ein Test! :-D

Beitrag von mandine 12.09.08 - 17:07 Uhr

Hai,

ja, es gibt sie, die ToPis (Trotz Pille) :-p
Mach doch einfach einen Test, dann weißt du's.

Viele Grüße ... :-) (37. SSW)

Beitrag von jessicaheinen 12.09.08 - 17:15 Uhr

ja habe sie regelmäßig genommen,aber nicht immer zur gleichen uhrzeit,aber immer abends.an medikamenten habe ich nur solche abnehmtabletten genommen.akiba heißen die.nein das kann ich nicht glauben,das kanns nicht geben

Beitrag von mrs-norris 12.09.08 - 17:44 Uhr

Oje, diese Abenehmtabletten binden ja zuviel Fett im Blut und schwemmen es aus. Da kann auch der Wirkstoff der Pille mit ausgeschwemmt werden.
Schau mal im Beipackzettel nach, da steht bestimmt, dass die Wirkung der Pille beeinflusst werden kann ...

Aber wo schon zwei Kinder leben, kommt ein Drittes doch auch noch mit!

LG