Schon 35!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bmaja 12.09.08 - 17:05 Uhr

Hallo Ihr!

Ich hatte im Mai eine MA mit AS in der 10. Woche :-(
Nun sind wir m 4. ÜZ und üben uns in Geduld...
Leider bin ich aber bereits 35 und manchmal gerät meine Hoffnung ins wanken und ich habe Angst, dass es vielleicht gar nicht mehr klappt...
Geht es jemandem ähnlich oder hat jemand evtl ein paar positive Erlebnisse zu diesem Thema?

Danke im Voraus!

Bmaja mit #stern und Wunsch nach #schwanger

Beitrag von mtinaaa 12.09.08 - 17:57 Uhr

Hallo,bin 38J geworden und war mit 37J SS,leider ELSS:-[.
Wollen es aber nochmal versuchen. Unsere Alice666 ist 40J und hat heute positiv getestet;-)

L.G Tina

Beitrag von ...nina... 12.09.08 - 18:33 Uhr

Hallo Du,
also 35 ist doch echt kein Alter.. Bin selbst 34 und wir basteln gerade am dritten. Ich mache mir da wegen des Alters gar keine Gedanken. In meinem Freundeskreis sind alle in dem Alter und bekommen Kinder. Klar, es kann länger dauern bis man schwanger wird und ich denke jetzt bei dritten auch über eine eventuelle Fruchtwasseruntersuchung nach, aber ansonsten..
Ich drück Dir die Daumen, daß Du bald ein gesundes #baby in den Armen hälst.
Liebe Grüße,
Nina

Beitrag von quink 12.09.08 - 19:07 Uhr

Hallo bmaja

(Sorry, weiss nicht ob meine Antwort schon gepostet habe)

Also ich kenne ganz viele im Moment die 35 und älter waren und die nun SS sind.
Meine Mutter war 39 und aus mir ist auch was geworden!

Das wird schon klappen.

FA machen einem manchmal Angst, auf jeden Fall meiner. Der meinte ich solle endlich vorwärtz machen wenn ich SS werden wolle. Aber ich finde ich habe noch jede Menge Zeit, und nun sind wir ja auch im Club der Bienchensetzer ;-)

Viele Grüsse und viel Glück

Quink#sonne

Beitrag von kitekathenry 12.09.08 - 19:48 Uhr

Hallo,


also ich denke, du solltest Dir keine Sorgen machen.

Ich bin jetzt 37 und mit dem 4. Kind schwanger, nach eine Fehlgeburt im letzten Jahr.

Also, lass den Kopf nicht hängen, du bist nicht zu alt.

Ich drück die Daumen,#liebdrueck und glaub einfach dran.

#katze

Beitrag von silbermond65 12.09.08 - 19:54 Uhr

Das klappt schon.
Ich hab letztes Jahr mit 42 mein 3.Kind bekommen.Und das ohne lange "Bastelei".
Drück dir die Daumen!

LG

Beitrag von mausele29 13.09.08 - 11:34 Uhr

Huhu!

Werde selbst auch bald 33.

Meine Freundin, auch 35, hat vor zwei Monaten das erste bekommen. Beim Geburtsvorbereitungskurs war keine Mama jünger als 30.

Der Trend geht sowieso nach oben, merk ich auch in meinem Umfeld.

Also kein Grund uns Sorgen zu machen!

Liebe Grüsse