KATZE VERRÜCKT!!!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von nadine-mutty21 12.09.08 - 17:38 Uhr

Hi ihr lieben

meine katze ist 2 jahre alt und noch ziemlich verspielt, aber so was lustiges hat sie noch nie gemacht! Sie steht voll auf große Einkaufstütten und Kartons, da springt sie immer rein wie so ein Fuchs! :-)

Es sieht immer so komisch aus, vollzum schießen! Und dann rutscht sie mit der Tutte aufm Kopf übers Laminat und rutsch dabei immer hin und her weil sie so viel Fell unter den Pfoten hat :-)

lg

Beitrag von sternchent 12.09.08 - 19:59 Uhr

Hallo du,

wir haben auch so einen Kater. Nennen ihn nur noch Kamikaze-Karlsson!;-)

Tüten und Kartons sind voll der Renner. Aber auch Schubladen haben es ihm angetan. Also ist unsere Wohnung mittlerweile sicherer, als für ein Kind!
Aber sogar trotz Kindersicherung schafft er es immer noch sich die Leckerlies aus der Schublade zu angeln...

Außerdem liebt er Wasser und geht sogar mit mir duschen, wenn ich die Tür nicht zumache!

Nichts ist vor ihm sicher...

Außerdem steht er total auf Ohropax...die findet er überall. Wünschte ich könnte ihn auf Trüffel trainieren ;-)

LG
Tanja

Beitrag von kamelefant 13.09.08 - 12:33 Uhr

Hihi, kommt mir bekannt vor. Besorg ihr mal einen Rascheltunnel, dann geht vollends die Sau ab - war zumindest bei uns so.;-)

Beitrag von nessi78 13.09.08 - 14:01 Uhr

Ich möchte nur kurz erwähnen, dass solch eine lustige Rutschparty leider auch in einer Katastrophe enden kann:-(

Ich weiß jetzt natürlich nicht, ob du von Einkaufstüten aus Papier oder Kunststoff sprichst... daher einfach meine Warnung an dich und alle anderen, die Plastiktüten als Spielzeug anbieten!

Bitte niemals unbeaufsichtigt spielen lassen, besser auf Papiertüten umsteigen #pro
Wie auch bei kleinen Kindern, kann die Katze mit Tüte über dem Kopf ersticken oder sich andersweitig schwer verletzen.

Warscheinlich hast du eh Papiertüten gemeint, aber da es nicht klar rüberkam, dachte ich, ich erwähne die Gefahr sicherheitshalber. ;-)
Viele grüße Nessi