Wie/Wo habt Ihr Eure Umstandskleidung verkauft? Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tael 12.09.08 - 17:52 Uhr

Hallo,
habe einen ganzen Berg Umstandskleidung aussortiert, viele Markensachen, aber auch ne ganze Menge einfacher Teile. Habt Ihr eine Empfehlung wo man die am besten loswerden kann. Ist Second-Hand für die hochwertigen Sachen eher besser als Ebay und urbia-Marktplatz? Bin mal eben durch Ebay gesurft und war nicht so begeistert. Christoff Hosen gehen da teilweise für nur 6€ weg etc. Ich glaube dann würde ich die Sachen eher verschenken/spenden.
Evtl. hat ja auch jemand einen Tip für einen guten Second-Hand Laden im Rhein-Main Gebiet der Umstandssachen nimmt.
Würde mich über Infos von Euch freuen.

Tanja

Beitrag von blinky1 12.09.08 - 18:14 Uhr

Hallo Tanja,
ich habe meine Umstandskleidung bei Ebay versteigert.Ich bin mit dem Erlös zu frieden gewesen.Es wurden sogar Sachen ersteigert die teilweise kaputt waren.

Lg
blinky

Beitrag von tael 12.09.08 - 18:24 Uhr

Hallo blinky,

das hört sich natürlich ganz anders an. Kannst Du mir mal ein Beispiel geben, was Du so bekommen hast?

Lg
Tanja

Beitrag von liebste_zauberfee 12.09.08 - 20:39 Uhr

Hallo Tanja,

den Marktplatz hier fand ich nicht so gut - da wollen manche echt alles geschenkt :-(
Ich hab meine Sachen bei Ebay eingestellt und z.B. für H+M Jeans noch 17 bzw. 19 € bekommen!
War mit dem Erlös sehr zufrieden.

Lg
Bettina

Beitrag von tael 13.09.08 - 16:37 Uhr

Hallo Bettina,

danke für die Info. Das hört sich gut an. Hast Du für Ebay denn normale Fotos gemacht oder mit Kleiderpuppe und aufwendiger Deko?
Würde mich über ein paar Tips freuen.

Lg
Tanja