Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jaz11 12.09.08 - 18:16 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=329105&user_id=751665

Hallo Laut Urbia Zyklusk.hatte ich meinen Eisprung 9-11 Zyklustag.Aber ich hatte am 18Zykt. einen Ovutest gemacht und der war positiv...also war doch mein ES eigentlich am 18-20zytag oder`?? Oder kann man zwei Eisprungs innerhalb einem Monat haben?? Leider hatte ich am 9 Zyklustag kein Ovutest gemacht, weil meine Mens normalerweise immer so 30-33tage dauert und da heisst es man sollte den Ovutest eher später machen. mich irritiert auch die drei tage wo die temperatur wieder runter gefallen ist.

Beitrag von mike-marie 12.09.08 - 18:19 Uhr

Du hast über 7 Tage Clomifen genommen #kratz dacht man nimmt das nur 5 Tage.
Aber dann warst du doch zum Ultraschall. Was hat denn der FA gesagt wann dein ES war?

Beitrag von jaz11 12.09.08 - 18:22 Uhr

Nein ich bin nicht zur Ultraschall untersuchung zum Arzt gegangen. meine fa hatte 3 wochen urlaub:-(

Beitrag von mike-marie 12.09.08 - 18:26 Uhr

Dann hättest du den Monat mit Clomi aussetzten müssen oder zur Vertretung. Sowas kann schnell mal daneben gehen. Überstimulation usw. hatte ich alles schon.
Ich hätte mich das nicht getraut.

Beitrag von jaz11 12.09.08 - 18:32 Uhr

na hoffentlich nicht! hat man aber im normalfall einen eisprung? ich wäre so gerne schwanger