Alte Tapete runter..

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von bootsmann06 12.09.08 - 20:09 Uhr

HAbt Ihr Tipps und Tricks wie man am besten die alte Tapete runterbekommt? Haben uns jetzt ein HAus gekauft und da muss erstmal renoviert werden... :-(


LG KAtrin

Beitrag von dani.m. 12.09.08 - 20:46 Uhr

Schön mit einem Blumensprüher einweichen (mit etwas Kleister im Wasser soll es noch besser gehen), kurz einziehen lassen und dann ran an die Spachteln und den ganzen Spass abkratzen. Ich komme gern helfen, ist eine von meinen Lieblingsbeschäftigungen;-)

Beitrag von mm1902 13.09.08 - 01:30 Uhr

Wo wohnst du...?!?
Wir ziehen bald um und hier muss eine 4 ZKB komplett abtapeziert werden...! ;-):-p#cool

LG, M.

Beitrag von stellina2384 12.09.08 - 21:14 Uhr

gibt doch extra Tapetenlöser das geht super

Beitrag von pueppilein 12.09.08 - 21:23 Uhr

Hallo,
haben Anfang des Jahres auch eine Altbau-Wohnung renovieren müssen.. #schmoll
Ein Eimer heißes Wasser + Schwamm - Tapete schön einweichen lassen, und dann nach und nach mit dem Spachtel ablösen.. Viel Geduld und vor Allem Viel Erfolg :)

LG Pueppi