Grippeimpfung

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von hummelchen74 12.09.08 - 20:13 Uhr

Ich weiß das das Thema Impfen eigentlich immer heiße Diskussionen mit sich bringt. #schwitzTrotzdem will ich mal wissen habt ihr Euch eigentlich schon mal überlegt Eure Kinder gegen Grippe impfen zu lassen? Man sagt ja kleine Kinder und alte Menschen sollten sich impfen lassen!
Mein Mann und ich wollen uns impfen lassen und er meinte jetzt, daß wir evtl. die Kinder auch impfen lassen sollten. Ich werd am Montag mit meiner Kiä mal telefonieren und danach fragen. Ich bin mir nicht so sicher. Ich weiß auch nicht ab welchem Alter das eigentlich geht.
Habt ihr Erfahrung?
Ich hab mal Gegoogelt: http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/erkaeltung/grippe_aid_118075.html

lg Tanja mit Ina Elisa (2 Jahre) und Yara Sophie (9 Monate)

Beitrag von knutschkugel4 12.09.08 - 20:17 Uhr

hi mein hausarzt sagt -die großen kinder ruhig impfen aber die kleinen nicht#kratz
momentan hat er noch keine impfstoffe da


liebe grüße dany

Beitrag von hummelchen74 12.09.08 - 20:20 Uhr

hmmmm#kratz was sind den für ihn größere Kinder?

Danke für Deine Antwort!

Beitrag von knutschkugel4 12.09.08 - 20:22 Uhr

er meinte so ab 7 jahre#kratz
davon ab sind meine kinder und auch wir noch nie gegen grippe geimpft worden#freu

Liebe grüße dany

Beitrag von hummelchen74 12.09.08 - 20:31 Uhr

Ich habe mich bis jetzt auch noch nie impfen lassen. Aber ich hatte vor 3 Jahren eine ziemlich heftige Grippe und mein Mann war geimpft und hatte nix!
In den beiden ss wollte ich mich nicht impfen lassen. Aber jetzt überleg ich schon....

Beitrag von limpbizkit1977 12.09.08 - 20:37 Uhr

Hallo Tanja,

ich würde Maja nicht impfen lassen, weil sie ein kerngesundes Kind ist und eine Grippe Ihr somit nicht wirklich schaden kann. Wäre sie schwer chronisch krank~ auf jeden Fall! Ich selber lasse mich auch nicht impfen, weil ich auch kerngesund bin :-p.
Mein Kinderarzt impft auch nur chronisch kranke Kinder!

Liebe Grüße Melli+Maja*27.07.05 #herzlich

Beitrag von hummelchen74 12.09.08 - 20:39 Uhr

Huhu Melli,

Danke für Deine Antwort. Ich werd einfach mal der Kiä fragen...
lg Tanja