Habt ihr ein Xylophon? Und wenn ja, welches?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von wir3inrom 12.09.08 - 20:17 Uhr

Hallo zusammen!

Möchte für Noah gerne ein Xylophon kaufen (wenn er schon gerne auf Gegenstände einschlägt, dann will ich wenigstens musikalisch was davon haben.. *g*).

Nun gibt es ja aber Unmengen an Auswahl..
Welches habt ihr zuhause und wie ist die [Ton-]Qualität?

Gespannte Grüße aus Rom
Simone

Beitrag von seiky 12.09.08 - 21:03 Uhr

Hallo,

wir haben ein metallophon und zwar bei mytoys.de bestellt von der Firma goldon (made in Germany) es hat 12 bunte Klangplatten und hört sich sehr gut an

lg christina

Beitrag von seidenbast 12.09.08 - 21:26 Uhr

Eins aus nem Musik-Set von Family (5 verschiedene Instrumente für 8€ oder so) - reicht vollkommen! Die Kiddies sollen ja keine Konzerte geben!

Beitrag von morie 12.09.08 - 22:36 Uhr

Hallo Simone!

Wir haben seit Bela ca. 10 Monate alt ist ein einfaches Metallxylophon aus einer Buchhandlung, kann Dir deswegen qualitätsmäßig keinen Tipp geben.
Aber Bela liebt es sooo sehr, Dein Sohn wird bestimmt viel Spaß damit haben!

LG,

Silke

Beitrag von suse781 12.09.08 - 23:22 Uhr

Hallo, wir haben für Zoe zum ersten Geburtstag eins aus Holz von Sevi gekauft. Sieht zum einen sehr schön aus und die Tonqualität ist auch super.
Kann ich nur empfehlen.

LG Suse

Beitrag von jacqueline81 13.09.08 - 11:27 Uhr

Hallo Sinmone,

wir haben eins von Fisher Price in Form eines Krokodils. Man kann einerseits mit einen Stab draufhauen und andererseits Tasten drücken.

Finde für die Zwecke einer 1,5 jährigen reicht das vollkommen.

LG
Jacqueline + Lana 19 Monate

Beitrag von tiger39 13.09.08 - 11:29 Uhr

Hallo Simone,
David hat zu Weihnachten eines von seinen Großeltern bekommen. Leider haben sie es nicht ausprobiert. Es ist ein wunderschönes Holz-Xylophon, das sogar einen Designpreis gewonnen hat, von Plan Toys (http://www.ciao.de/Plan_Toys_Ovales_Xylophon__2374616). Aber die Töne stimmen nicht! :-[ Man kann darauf kein einziges Kinderlied spielen, ich bin sehr enttäuscht und wir haben das Ding auch schon entsorgt. Demnächst bekommt er noch einmal ein "richtiges".
#herzlich Grüße,
Tiger