Noch nie passiert!

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von noch nie passiert! 12.09.08 - 20:24 Uhr

Hallo,
oh man ist mir das peinlich,deshalb in schwarz.

Ich bin eine von den Frauen die stets zu sagen wagen:
Wenn ich kein Kind möchte bekomm ich auch keines!

Und meine damit die frauen die ungeplant schwanger werden.Konnte mir sowas immer nicht vorstellen.

So und jetzt bin ich vielleicht in so einer Situation!
Man ich kapiers immer noch nicht wie das passieren konnte.

Ich bin 31 Jahre alt und nehme seid 15 Jahren die Pille.Hab sie nur zum schwanger werden immer abgesetzt (habe 2 Kinder) und danach sofort immer wieder genommen.

Und hatte sie noch nieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee vergessen!
Doch diese Woche Diestag ist es passiert:Ich habe sie vergessen!!!!!
Fragt mich nicht warum,ich weis es nicht!
Ich habe es nicht mal gemerkt und hatte abends (nehme sie immer früh) richtig tollen Sex mit meinen Mann.
Am nächsten morgen als ich die für Mittwoch nehmen wollte , entdeckte ich die von Dienstag!
Hab dann gleich die Packungsbeilage herausgekramt und mußte lesen , das wenn man sie 12 Stunden zu spät nimmt ,der Schutz nicht mehr gewärleistet ist.Und es waren ja schon über 24 Stunden.
Die nächsten 7 Tage soll man zusärzlich verhüten,....aber was,wenn es am abend schon Passiert" ist?
Ich muss vielleicht dazu schreiben,das ich sehr,sehr fruchtbar bin und es bei Kinderwunsch immer sofort nach absetzen der Pille geklappt hat.

und ich fühle mich jetzt schon schwanger.
Klar werden jetzt einige denken,das man es jetzt noch gar nicht spüren kann ,doch ich spürte es immer sofort.

Eigentlich haben wir mit der Familienplanung abgeschlossen.

Gut,falls ich wirklich schwanger sein sollte,wäre es nicht sooooooo schlimm,habe mit meinem Mann auch schon geredet.

Aber ich kann es immernoch nicht fassen,das es mir passiert ist.Das hätte ich nicht für möglich gehalten.

Sorry,aber ich mußte das jetzt mal irgendwo loswerden.

LG

Beitrag von delphinchen27 12.09.08 - 23:16 Uhr

Pannen können immer passieren #liebdrueck

Kannst du schon einen test machen?
Dann hast du Gewissheit ob du Schwanger bist oder nicht.

Das du mit deinem Mann schon geredet hast, finde ich klasse, auch das ihr das dann halt so nimmt, wie es kommt.

Aber eine kleine Frage habe ich noch.
Wieso hast du dir nicht die Pille danach besorgt?

Beitrag von melanie34 13.09.08 - 10:39 Uhr

naja, ich denke nicht, dass was passiert ist. Einmal vergessen heisst nicht gleich absetzen, Fruchtbarkeit hin oder her.
Nachdem Dir ein weiteres Kind nicht so unpassend ist, ist es wohl nun abzuwarten. Wenn Du aber keines mehr gewollt hättest, wäre noch die Möglichkeit der Pille danach gewesen. Das hast Du aber außer acht gelassen, wenn ich richtig gelesen habe.

Beitrag von stella30 13.09.08 - 10:59 Uhr

Liebe *noch nie passiert*,
lass dir sagen das das ganz vielen Frauen passiert, mich eingeschlossen. Dachte immer *Wie kann Frau im Zeitalter der Pille schwanger werden* und dann ist es mir auch passiert. War genauso geschockt wie du. Für uns kam ein Abbruch auch nie in Frage aber wir brauchten auch etwas Zeit uns an den Gedanken zu gewöhnen.

Also wenn du die Pille nachträglich genommen hast und immer regelmäßig nimmst, ist die Wahrscheinlichkeit eher gering. Auch wenn du sehr fruchtbar bist. Ich bin auch immer nach absetzen der Pille schwanger geworden. Hab sie während der Einnahme aber ab und zu später genommen, weil vergessen, da ist nie etwas passiert.

Warum ich jetzt schwanger bin, ist eine andere Geschichte.

Versuch dich nicht verrückt zu machen, einfacher gesagt als getan, I know.

Meld dich doch wieder.

lg,
stella :-D

Beitrag von tauchmaus01 13.09.08 - 12:39 Uhr

Wenn du sie tatsächlich nur einmal vergessen hast, dann wird nichts passiert sein. Die Symptome könnte Dein Körper dir nun auch vorgaukeln.

Wünsch dir dass es so kommt wie es Dein Herzn möchte

Mona

Beitrag von noch nie passiert! 13.09.08 - 19:22 Uhr

Hallo,
ich danke euch allen für eure Antworten.

An die Pille danach,hab ich überhaupt nicht gedacht.
Und um ganz ehrlich zu sein:
Selbst wenn ich daran gedacht hätte,hätte ich sie nie genommen,weil für mich entsteht "Leben" sobald Samen und Eizelle aufeinander treffen!

LG noch nie passiert

PS:Ich werde euch in den nächsten Wochen Bescheid geben,was daraus geworden ist.

Beitrag von Personababy 15.09.08 - 11:25 Uhr

Kopf hoch. Warte einfach mal ab. Vielleicht bist ja mit dem Schrecken davon gekommen.
Und mit der Lehre, die Mamas ungeplanter ss etwas verständnisvoller zu behandeln, schmunzel;-).
Drück Dir die Daumen