Meine Tochter hat sich gedreht!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunnygirl81 12.09.08 - 20:46 Uhr

JUHUUU!

Elisabeth hat sich heute das erste Mal mit der Popolino, auf den Bauch gedreht! Nackig hat sie es schon früher geschafft (aber auch erst diese Woche).

Findet ihr das spät, ich hab schon öfter hier gelesen, dass sich manche schon mit wenigen Monaten gedreht haben! Mein Sohn konnte das glaube ich erst mit einem halben Jahr und da gerade mal vom Bauch auf den Rücken, also genau anders rum!

Zurück hat sie sich auch gedreht, aber nur, wie der Arm noch unten drin war.

Sie war gestern 5 Monate!

LG
#sonnegirl

Beitrag von kleinszi 12.09.08 - 20:51 Uhr

#herzlichen glückwunsch

also spät finde ich das nicht. mein süßer wird in einer woche 5 monate und macht nicht im geringsten einen versuch sich mal zu drehen. die einen haben da eben früher interesse dran die anderen erst später.

lg ulrike

Beitrag von steffi2107 12.09.08 - 20:53 Uhr

Was ist denn ein Popolino?? #kratz

Das ist doch super das sie sich gedreht hat. Zu spät ist das auf keinen Fall. Meine Maus hat das ungefähr mit 5,5 Monaten gemacht. Jedes Kind hat sein eigenes Tempo.

LG Steffi

Beitrag von sunnygirl81 12.09.08 - 20:58 Uhr

Popolino sind Stoffwindeln und tragen sehr auf, das ist beim Drehen schon ein kleines Hindernis, aber meine KLeine hat das toll gemeistert!

Beitrag von viva-la-florida 12.09.08 - 22:05 Uhr

Hi #sonnegirl,

finde ich eigentlich recht früh.

Moritz konnte sich auf den Tag genau mit 6 Monaten vom Rücken auf den Bauch drehen. Zurück leider erst 2 Wochen später.

Das waren anstrengende 2 Wochen #schwitz;-)

LG
Katie

Beitrag von sunnygirl81 12.09.08 - 22:29 Uhr

DAnke!

Bin gespannt wie sie sich weiter entwickelt! Beim 2. geht sowieso alles schneller und wenn sie dann noch schneller sind #schwitz, wird es bis zur Einschulung nicht lange dauern!

Beitrag von chari 13.09.08 - 08:53 Uhr

Hi du!

Also ich würde mich da nicht an anderen orientieren, wann sie was und wie gemacht haben. Wichtig ist doch nur, dass es unsere Kleinen irgendwann mal machen. Mein kleiner Maurice hat sich z.B. mit 3,5 Monaten schon vom Rücken auf den Bauch gedreht und seit er 4 Monate alt ist macht er dies auch gelegentlich vom Bauch auf den Rücken.

Dafür kann er vielleicht andere Dinge nicht, die manch ein Baby in dem Alter macht. Ich habe mir z.B. anfangs Gedanken gemacht, dass er vielleicht zu leicht ist. Er wog bei der U4 mit 4 Monaten nämlich gerade mal 6300 Gramm und war allerdings schon 68 cm groß. Nunja. Selbst da habe ich mir dann auch gesagt, dass er halt sein eigenes Tempo hat, wie er sich entwickelt und mit Sicherheit von mir auch ordentlich ernährt wird.

Also ... genieß die Zeit mit deiner Kleinen, solange sie noch so süß ist. Sie wird jeden Tag ein klein wenig mehr entdecken und lernen.

LG Chari + Maurice