Schwanger?!?!?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunny1006 12.09.08 - 21:00 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Habe heute morgen mit einem Clearblue Test positiv getestet... da stand doch tatsächlich nur "schwanger"#huepf!!!
Eigentlich müsste ich morgen meine Mens bekommen und heute SB, aber da war nix...
wie sicher ist dass denn nun?
LG Sunny

Beitrag von marei 12.09.08 - 21:02 Uhr

Also ich würde sagen schon sicher... ich flüster mal: Glückwunsch!!

Beitrag von sunny1006 12.09.08 - 21:05 Uhr

Danke! Ich hoff´s so... meine Mama, also die zukünftige Oma hat mir heute schon Babysachen geschenkt....
Viren gibts wenn ich am Montag vom FA komme....

Beitrag von kongonial 12.09.08 - 21:07 Uhr

#paket #torte #sonne #fest

(falsch positiv gibts nicht, ausser du hast eine riesengross zyste, aber dann haettest du starke schmerzen...)

Beitrag von jenny21313 12.09.08 - 21:28 Uhr

#huepf herzlichlichen glückwunsch:-Dund eine schöne kugelzeit,wünschte mir würde es genauso gehen hatte gestern auch mit morgen urin positiv getestet
heute nachmittag negativ,(beides pregnafix)und dabei hatte ich vor morgen früh auch mit den clearblue digital frühtest zu testen aber mirgeht es jezt beschissen,weis nicht was ich davon halten soll#schmoll,ich dachte strich ist strich,das haben mir viele gesagt!und ich hatte auch bevor ich den test heut machte bräunlichen ausfluss wie war der bei dir du schriebst was von SB?????aufjedenfall bin ich auch 8 tage überfällig
mennoooo wieso erst positiv und dann negativ:-(
sorry für das #bla aber wo ich das von dir gelesen hab musste ich heulen,freue mich für dich
pass gut auf das kleine würmchen auf:-)
liebe grüße;jenny

Beitrag von knulle12000 12.09.08 - 22:53 Uhr

Hallo,

ich drücke Euch beiden ganz feste die Daumen! Herzlichen Glückwunsch.

Hatte letzten Zyklus eine ähnliche Situtation. Habe einen Tag vor Beginn meiner Mens einen Test gemacht der positiv war. Ich war auch völlig aus dem Häuschen. Hatte aber auch nach 4 Tagen keine weiteren Anzeichen von Schwangerschaft ausser Übelkeit (bei meinen beiden Kindern habe ich es immer an der Brust zu erst gemerkt). Habe dann noch mal einen Test gemacht und der war negativ. War auch am Boden zerstört. Ist wohl einfach nicht weiter gewachsen.
Dachte auch positiv ist und bleibt positiv, ist aber wohl halt alles noch sehr früh.

Ich hoffe ganz doll für Euch das alles gut geht, aber mit Sicherheit wird es das!

Liebe Grüsse und #fest