das erste baby foto

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von josie29 12.09.08 - 21:03 Uhr

bekommen die wirklich das ganze geld?#aerger

Beitrag von mantamama 12.09.08 - 22:03 Uhr

Ich denke, JA, denn die Auktion ist, wie immer bei Ebay, bindend ;-)

Beitrag von opposite19 12.09.08 - 21:05 Uhr

Ideen muss man haben :-D ich finds cool.

Beitrag von -kerstin- 12.09.08 - 21:05 Uhr

die müssen es schon nötig haben#gaehn#augen#augen

Beitrag von yvo-83 12.09.08 - 21:06 Uhr

ist das ein fake? kann man ja garnicht glauben...
die kommen auf gedanken. wer kauft denn das erste foto eines babys? ist ja schon 2000€ wert.
die spinnen alle

Beitrag von sternchen-80 12.09.08 - 21:06 Uhr

is mir zu hoch um das zu verstehen #kratz

Beitrag von rameike 12.09.08 - 21:09 Uhr

Krass,
welche Ideen man hat :-D witzig ist es schon!

Beitrag von xyz74 12.09.08 - 21:08 Uhr

coole Idee!

Beitrag von rmwib 12.09.08 - 21:09 Uhr

*lach*

Aber irgendeiner muss ja drauf geboten haben ;-)

Ich find's lustig ;-)

Beitrag von josie29 12.09.08 - 21:10 Uhr

würd mich mal intersieren ob die das geld echt bekommen

ich würd sowas net machen

Beitrag von tanilein18 12.09.08 - 21:14 Uhr

Das ist ja echt der Hammer!!!
Aber garnicht dumm...ich habe letztens zu meinem Mann auch gesagt: wenn Brangelina und Co. ein Baby bekommen, werden enorme Summe für die Babyfotos gezahlt. Wenn wir unser Baby fotografieren lassen wollen müssen wir einen haufen Geld dafür zahlen. Deshalb geht nicht die Welt unter...ist aber so, oder???

LG Tanja

Beitrag von xunikatx 12.09.08 - 21:29 Uhr

ich glaube ja das die selbst bieten...
die Bieter sehen irgendwie alle gleich aus und richtige Bewertungen gibts auch nicht..

Also soviel Langeweile kann man doch nicht haben oder?? #kratz

lg Georgia 24.ssw

Beitrag von danny-2008 12.09.08 - 21:29 Uhr

wahnsinn ... musste mich auch erstmal einloggen und normal neu suchen ... aber wenn ihr euch mal die bietenden anguckt, haben die alle komische/gleiche nicknames ... aber im notfall gibt´s die talers, gell ...

Beitrag von txbaby 12.09.08 - 21:34 Uhr

Naja, guck Dir die beiden an ... #augen#schock#klatsch#klatsch

Was will man denn da erwarten???

Beitrag von yoursweet666 12.09.08 - 22:43 Uhr

Looooool das gleiche dacht ich auch.

Beitrag von mantamama 12.09.08 - 22:01 Uhr

Das mit den Namen ist ganz einfach. Die "Bieternamen" sind durch Ebay geschützt. Das kann man so eingeben, wenn man die Auktion einstellt! Es sieht keiner die richtigen Namen, nur solche wie sie da stehen! Das ist dann durch Ebay geändert. Man sieht so nur durch die Bewertungen welche die gleichen Bieter sind, ABER es gibt ja auch durchaus mehr Leute die die selbe Bewertungeszahl haben ;-)

Ansonsten find ich die Auktion doch witzig. Da muss man erst mal drauf kommen. Bin gespannt wies ausgeht.

So, jetzt schleich ich wieder zurück ins Kleinkindforum, hoffe aber, das ich bald wieder hier bin #schein

LG Ramona