Septembis....Montag Einleitung!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von angel_free 12.09.08 - 21:53 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

War heut wieder beim FA da ja mein kleiner Mopsi immer noch nicht das Licht der Welt erblicken möchte!
Mein FA hat mir dann für Sonntag eine Überweisung zum Kontroll-CTG und Gespräch wegen Einleitung mitgegeben!
Das heißt wenn der Kleine bis Montag nicht von alleine kommen mag wird eingeleitet!
Es ist doch alles soooooooo schön geburtsreif und er will einfach von alleine nicht erscheinen in dieser schönen Welt!!;-)
Mmhh vielleicht braucht Mopsi ja auch nur eine kleine Drohung ;-)

Na ja hab ja noch bis Montag Zeit vielleicht überlegt er sich es ja anders!
Drückt mir die #pro#pro!

Wie geht es euch?

Ganz liebe Grüße
eure Angelina mit dem Kleinen der schön eine Woche zuviel im Bauch ist ;-)#sonne

Beitrag von rmwib 12.09.08 - 21:55 Uhr

Oh schööööön Süße, dann is ja Montag alles vorbei bei Euch.

Wir warten fleißig aber hier passiert auch nix... mal sehen, vielleicht ja übers Wochenende oder so :-D

Beitrag von saar84 12.09.08 - 22:00 Uhr

ui.... prima drück dir die Daumen.....

ich hatte bis um 18:00 Uhr auch noch nichts und siehe da....

tatatata... ich hab Wehen zwar relativ leichte aber ich habe welche 10 min Abstände war auch schon heiß baden wurden schlimmer mal sehen ob es hält oder schon bald wieder vorbei ist.....


GLG und Knutschi..
Kathrin nd Enya

Beitrag von angel_free 12.09.08 - 22:06 Uhr

#danke...und ich drück dir natürlich auch ganz fest die #pro#pro!!!

Bussi

Beitrag von angel_free 12.09.08 - 22:02 Uhr

Hi Mausi!

Ja wenigstens endlich mal was positives und ich kann sagen spätestens Montag/Dienstag hab ich den Kleinen auf den Arm!
Diese Warterei ist schlimm nicht? Aber vielleicht gehts ja am Montag bei Vollmond bei dir los (das heißt wenn du dran glaubst mit den Märchen) ;-)

Beitrag von rottilove 12.09.08 - 22:02 Uhr

Ich drücke Dir die Daumen für Montag, oder besser gesagt das ihr es bis Montag schon hinter Euch habt ;-)

Beitrag von angel_free 12.09.08 - 22:07 Uhr

#dankeschön das ist lieb von dir!!!

GLG Angelina

Beitrag von dee143 12.09.08 - 22:16 Uhr

Huhu,
ich muss Montag nochmal zu meinem FA, aber wenn sich dann noch nichts getan hat, wird er mir wohl auch eine Einweisung ins KH geben. Da wird dann geschaut wann eingeleitet wird.
Dann hibbeln wir mal gemeinsam, dass wir auch ohne Einleitung am Wochenende endlich unsere Zwerge sehen können.

LG

Dee (ET+5)
http://www.unser-kleiner-scheisser.de

Beitrag von angel_free 12.09.08 - 22:20 Uhr

Ui du auch noch hier?
Ja gemeinsam hibbeln ist immer gut ;-)

Beitrag von dee143 12.09.08 - 22:59 Uhr

Tja, alle Hausmittelchen haben bisher nicht geholfen. Der junge Herr möchte halt nicht.
Schönes Wochenende noch :-)

Beitrag von minishakira 12.09.08 - 22:46 Uhr

hi,
das freud mich für dich!!!Alles gute!!!

Bei mir troz verkalkter plazenta und sch........ wehen seid wo. wollen die echt mit der einleitung bis zum termin warten!Finde ich doof kann net wirklich mehr!#schmoll

Lg Kathy

Beitrag von potszaubermaus 12.09.08 - 23:24 Uhr

Hi Angelina,

bei mir ist es ähnlich, wir haben den gleichen ET. Auch ich darf Sonntag zum CTG ins KH und dann schaut meine Hebamme mal. Ich wär sehr traurig, wenns nur mit Einleitung losgeht....hab mich so sehr auf ne spontane Geburt gefreut :-(. Aber auch mir bleibt nur das WE...

Ich drück Dir die Daumen, ganz feste !!!
Viele Grüße und alles Gute !
Potszaubermaus (die gerade ziemlich traurig ist....)