Ein riesengrosses Dankeschön

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von rucolinamaus 12.09.08 - 22:55 Uhr

An euch Lieben hier.
Ich hab ausfgrund des Beitrags so viele liebe Mails bekommen und so viele Menschen wollen helfen.
Ich danke euch so sehr!


http://www.rtlregional.de/player.php?id=3658

Beitrag von tassima78 12.09.08 - 23:18 Uhr

Freut mich, alles Gute für die Zukunft und viel Kraft!#herzlich

Beitrag von boggiline01 12.09.08 - 23:37 Uhr

Huhu Süße,

ich drücke euch die Daumen, das bald die gerechtigkeit siegt.....

Wünsche euch ganz viel Kraft #herzlich

#liebdrueck

Yvonne

Beitrag von spyro82 13.09.08 - 07:58 Uhr

OH man der Beitrag war ja schön....schön das Du ihn hier nocheinmal rein gestellt hast,ich konnte ihn den Tag leider nicht im Fernsehen verfolgen....

Wirklich furchtbar was Dir widerfahren ist....ich glaube jede Mutter kann nachvollziehen wie es Dir ergangen sein muss und möchte sowas auf keinen Fall erleben!!!#heul

Ich finde es gut das Du an die Öffentlichkeit gegangen bist....nur so kann man heutzutage etwas bewegen,leider!#schmoll

Ich wünsche Dir auf jeden Fall ganz ganz viel Glück und Kraft für die Zukunft und das die Verantwortlichen endlich zur Verantwortung gezogen werden!!!!


Glg Sandra mit Pepe (*3.5.04) & Enie (*11.4.06) & #ei (5.SSW)

Beitrag von mamamalo 13.09.08 - 12:52 Uhr

Ach maus#liebdrueck Ich bin stolz auf dich, leider kann ich dir ncihts an Geld spenden, dazu hab ich auch nciht genug, aber ich würde die mit allem helfen, wenn ich kann! Du bist echt ein Mensch den man nur bewundern kann, ich lese immer wieder deine Beiträge, du antwortest immer so herzlcih und bist für alle da, das ist richtig toll von dir. Du bist eine gute Seele#liebdrueck

Alles Liebe
Marion

Beitrag von swc 13.09.08 - 14:21 Uhr

Liebe Susanne,

als ich damals schwanger war, gebar eine Cousine meines Mannes einen kleinen Sohn. Alle waren glücklich und froh bis ab dem dritten Tag die Hölle auf Erden für sie begann.

Der Kleine hatte ein fehlgebildetes Herz und lebte danach noch 4 Tage. Seine Eltern liessen ihn gehen, denn er hätte zahllose OPs über sich ergehen lassen müssen, ungewiss, ob er die überleben würde geschweige denn irgendwann ein normales Leben führen hätte können.

Ich stand damals unter Schock und weinte tagelang, hatte vorallem Angst, es könnte meinem Sohn auch so ergehen. Gott sei dank endete meine SS damals mit einem gesunden Kind.

Die Cousine hat sich nur seeehr langsam erholt, es dauerte lange, bis sie wieder auf die Strasse ging und andere Schwangere sehen konnte. Sie führte damals online Tagebuch und fand dadurch viele andere Frauen, denen es ähnlich ergangen war. Aber auch welche, die ihr die Schuld gaben, denn sie ist stark übergewichtig und das US war nicht effizient genug. Dann versiegelte sie ihr Tagebuch und gab nur noch denen, die sie mochte, das Passwort dazu.

Aber so rette sie sich vor dem Untergang, indem sie mit anderen darüber kommunizierte. So wie auch Du mit der HP! Und sie bekam 2007 eine gesunde Tochter. Das half auch ihr, mit dem Kummer klar zu kommen.
Trotzdem wird die Trauer nie vergehen.

Ich habe inzwischen 2 #stern in meinem Herzen, die ich auch nicht vergessen werde. Trotzdem bin ich froh, die Kinder nicht gesehen zu haben, denn ich weiss nicht, wie gross das Loch ist, in das ich gefallen wäre...

Daher wünsche ich Dir, dass Dein Sohn Dir alle Kraft der Welt gibt und Du mit dem schrecklichen Verlust klar kommen kannst.

#liebdrueck Sandra

Beitrag von rucolinamaus 13.09.08 - 20:50 Uhr

Vielen lieben dank für eure herzlichen Worte, ich bin sehr gerührt über so viel Anteilnahme.Ich hab mir jetzt mal eine Auszeit genommen und bin eine Woche bei meiner Tante i einem kleinen Kaff, ohne alles :-)