Wann wieder Decke?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schwarze-sonne 12.09.08 - 23:20 Uhr

Hallo!

Also Alena ist ein Dezember 07 Baby... letzten Winter hatte sie im Bettchen immer eine Decke, was sie auch ganz klasse fand, jetzt im Sommer brauchte sie ja keine, aber da es jetzt auch wieder kühler wird, habe ich mir überlegt, ob ich ihr jetzt schon wieder ne Decke geben kann... Also sie kann krabbeln und zieht sich auch ständig hoch, schläft meist auf der Seite oder auf dem Bauch... Ich habe halt schon irgendwie Angst, dass sie erstickt... Aber eigentlich müsste sie doch auch wieder rauskommen oder?

Sorry, wenn ich etwas wirr schreibe, ich merke , ich sollte lieber ins Bett #gaehn#schein

GLG

Carina und Alena *26.12.07

Beitrag von tati1988 12.09.08 - 23:24 Uhr

Hi, warum benutzt du denn keine Schlafsack wenn du doch Angst hast das sie erstickt#kratz

LG

Beitrag von schwarze-sonne 12.09.08 - 23:25 Uhr

Sie hat im Moment meist einen an, ABER sie jammert darin immer... wenn ich sie dann wieder auspacke, schläft sie wieder super weiter (ihr ist nicht zu heiss!!!)

Beitrag von tati1988 12.09.08 - 23:28 Uhr

hmm, es gibt dich auch diese Schlafoverolls, hat bei einer bekannten von uns super geklappt, ist ne mischung aus Schlafsack und schlafi, ist das vielleicht ne Alternative?

Beitrag von schwarze-sonne 12.09.08 - 23:29 Uhr

Hört sich interessant an, aber mich würde trotzdem interessieren, ab wann man den Zwergen wieder ohne Bedenken eine Decke geben kann...

Beitrag von clautsches 12.09.08 - 23:42 Uhr

Eine Decke würde ich persönlich frühestens mit 1,5 Jahren benutzen.

LG Claudi