Outing *freu* aber Größe und Gewicht - komisches Verhältnis...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gilla1974 13.09.08 - 08:36 Uhr

Hallo!

Nach unseren letzten Terminen wissen wir nun, das wir uns über einen Sohnemann freuen dürfen

#freu #huepf #freu #huepf

Alles ist in bester Ordnung! Aber eine Frage habe ich ganz allgemein...

Wir sind nun in der 22.SSW, der Kleine ist 25cm groß und 530gramm schwer...
Die Hälfte von der Geburtsgröße ist erreicht, warum aber nicht das Gewicht??

Der Arzt sagt, das ist total normal, man sollte sich freuen, das es so ist... weil man das dann nicht Monate mit sich rumschleppen muß!
Trotzdem frage ich mich warum das so ist!!

Kann das jemand verstehen??? Sorry, wenn das ne dumme Frage ist und vielen #danke für alle Antworten

#herzlich und alles Gute für Euch alle und die restliche Kugelzeit :-)


Beitrag von rmwib 13.09.08 - 08:44 Uhr

HUHU

die Zwerge wachsen immer zuerst in die Länge und nehmen DANN zu ;-) ist so.
Vielleicht ist der Körper zu beschäftigt mit wichtigen Sachen wie Knochenaufbau etc. um sich gleich noch um die Fettschicht mitzukümmern ;-)

GLG

Beitrag von engelchen.84 13.09.08 - 08:46 Uhr

So weit ich weiß, hat in der ersten Entwicklungsphase das Wachstum Priorität, damit die Organe sich ausbilden und entwickel können (wofür sie ja auch Platz benötigen). Das ist wichtig, falls das Kind früher geboren wird.
Später dann legt das Baby die Fettpolster an um seine Temperatur besser regulieren zu können.

Ich hoffe das hilft dir weiter! :-D

Lg Mandy und Nils inside ET -91

Beitrag von lotosblume 13.09.08 - 10:17 Uhr

Die sind immer erst mal land und dünn.....Gewicht legen sie so ab der 30 SSW glaube richtig kontinuierlich zu, nämlich locker 200 gr die Woche!!

Beitrag von wunschkindnr1 13.09.08 - 10:23 Uhr

ich bin in der 23 SSW und war Donnerstag mein arzt also 22+3 mein kleiner ist 27 cm groß und wiegt 503 gramm