Zyklus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sueann 13.09.08 - 08:39 Uhr

Hallo zusammen ... ich hab mal ne Frage ... und vielleicht kann mir da jemand weiter helfen bzw. es sind zwei.

1. Kann man einen Zyklus irgendwie verringern?

2. Ab wann kann man mit dem Persona arbeiten, wenn man vorher die Pille genommen hatte?

Danke schon mal im voraus.


Gruß
sueann

Beitrag von mtinaaa 13.09.08 - 09:04 Uhr

Hallo wenn du die Pille genommen hast,sollte man mindestens 2 Monate warten,da sich Dein ZY erst einpegeln muss.
Habe ich auch gemacht,sagt auch Persona.
geb Dein Körper Zeit ums sich einzupegeln von der Pille.;-)



L.G

Beitrag von sueann 13.09.08 - 09:32 Uhr

Ich nehme seit April keine Pille mehr!

Beitrag von sueann 14.09.08 - 09:32 Uhr

Noch ein Nachtrag.

Hat den noch jemand Schwierigkeiten mit seinem Zyklus oder gehabt, als die Pille abgesetzt wurde?

Seit April nehme ich die Pille nicht mehr und eigentlich dachte ich, dass er sich so langsam endlich eingependelt hat, aber es war leider doch nicht so. Ich weiß einfach nicht mehr weiter.

Was ich aufjedenfall machen werde ist, morgen (Montag) meiner FÄ anzurufen und ich will wissen was sie sagt.

Über eine Antwort von euch würde ich mich aber sehr freuen und es wäre schön, wenn ich nicht alleine bin.

Gruß
sueann