Guter günstiger Laptop?

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von lucy1234 13.09.08 - 10:02 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

ich habe es mit meinem PC irgendwie satt und würde mir gerne einen Laptop anschaffen. Allerdings kenne ich mich damit so gar nicht aus.
Kann mir jemand einen guten günstigen empfehlen? Ich mache ziemlich viel am PC. Bilder sind alle drauf, aber keine Spiele oder sowas.

#danke im voraus für eure Hilfe.


Lieben Gruß

Lucy1234

Beitrag von yagharek 13.09.08 - 12:59 Uhr

Weiß zwar nicht, was günstig für Dich ist...
aber ein Acer Extensa 5620Z-3A1G16_XP ist mit Dualcore, 160GB und DVD-Brenner für kleines Geld (unter 500€) zu haben, mit Windows XP und ohne dieses fürchterliche Spiegeldisplay, sondern mit mattem Bildschirm.
Deiner Beschreibung nach vermutlich mehr als ausreichend, es sei denn Du schneidest öfter größere Videos?!

Yag

PS: hab den neulich für eine Bekannte bestellt und demzufolge ausgiebig getestet, feines Teil.

Beitrag von sunny102 13.09.08 - 16:34 Uhr

günstig ist ja immer subjektiv #kratz

bei Media Markt war letztens ein Lap von Samsung für 599 im Angebot.
Ich selbst habe auch nen Laptop von Samsung und bin sehr zufrieden :-) einen R60 plus

In Zeiten von Vista brauchst du schon mindestens 2 gb ram und meiner Meinung nach ist 15''/15,4'' auch eine sehr angenehme Größe.