Wie lange nutzen Kinder das Puky LR M

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von labom 13.09.08 - 10:14 Uhr

Hallo,

ich gehöre zwar noch ins Kleinkindforum. Aber ich denke mal ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich würde meinem Sohn gerne ein Laufrad kaufen.

Allerdings bin ich mir unsicher welches#kratz

Auf der Puky.de Seite hab ich mir das LR M und das LR1 angesehen. Das erste ist ab ca. 2 Jahren bwz. 85cm Größe und das 2. ab ca. 2 1/2 Jahren bzw. 90cm Größe.

Ist ja nicht soviel Unterschied, oder?

Wie lange bzw. bis zu welcher Größe konnte Eure mit dem LR M fahren?

Ich möchte ungern soviel Geld für ein Laufrad ausgeben und dann ist es nach einem halben Jahr wieder zu klein:-(

Gibt es günstige, gute Alternativen zum Puky LR M?

Ein Laufrad mit 12" Rädern haben wir schon daheim. Hat unser übereifriger Opa gekauft:-p Lohnt sich da überhaupt noch ein Puky LR M?

#danke und lg

Beitrag von schullek 13.09.08 - 12:36 Uhr

hallo,
also ich habe mich damals gegen das lr m entschieden, da ich nicht nach 1 1/2 jahren ein neues kaufen wollte. mein sohn hatte das wutsch, dass er so bis 2 jahre auch noch draussen benutzt hat. dann war eh winter und er bekam zu weihnachten das lr 1. es stand noch 2 monaten bei ihm ihm zimmer, er wollte nicht recht ran. dann kam er eines tages damit rausgefahren. da war er dann 2 1/2 und ab da fuhr er auch draussen damit.

meine freundin kaufte für ihre kleine das lr m und ist jetzt unzufrieden, da es ihr mit 3 jahren einfach zu klein geworden ist.

lg,
adina

Beitrag von engelchen28 13.09.08 - 12:49 Uhr

hi du!

in dem alter kann ein halbes jahr oder länger zwischen 5 cm mehr körpergröße liegen. so rasend schnell wie als baby wachsen die kleinen dann nicht mehr.

wenn ihr schon ein 12-zoll-laufrad habt, würde ich sagen, kauf gar keins mehr, warte lieber ein weilchen, bis dein sohn groß genug dafür ist. meist können die kurzen so mit 2,5 jahren (fixe etwas früher) alles koordinieren m. balance-halten, bremsen m. d. füßen, lenken etc.!

sophie hat das LRM zum 2. geburtstag bekommen und holt es jetzt, mit 3 1/3 jahren, noch supergerne hervor, obwohl sie schon seit 6 monaten fahrrad fährt (ohne stützräder). du siehst also, die anschaffung lohnt sich.

lg

julia mit sophie (3) & paulina (1) #freu