Ab wann Geburtsvorbereitungskurs?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sharee 13.09.08 - 11:23 Uhr


Huhu :)

Bin ab morgen in der 19. SSw #huepf - unglaublich wie die Zeit vergeht ... ich wollte mich demnächst mal wegen GVK umschauen (Anmeldung!)...
ab welcher SSW fängt man damit an?

Viele sonnige Grüße bei dem Regenwetter...
julia #blume

Beitrag von temari1 13.09.08 - 11:26 Uhr

Hallo Julia!

Ich bin jetzt in der 22.SSW und fange am Mittwoch mit meinem GVK an. Ich kenne aber auch einige, die erst so um die 30.SSW anfangen.
Meine Hebamme hat mir empfohlen ihn jetzt anzufangen, damit ich ihn auch ganz sicher beenden kann! Man weiß ja nie was noch kommt!

LG Yvonne und #sonne nschein (22.SSW)

Beitrag von sharee 13.09.08 - 11:30 Uhr

Wie lange gehen die denn in der Regel?

Beitrag von temari1 13.09.08 - 13:05 Uhr

Also meiner ist 7x 2 Stunden!

Beitrag von newsallerlei 13.09.08 - 11:38 Uhr

Und meine Hebamme hat mir empfohlen ihn erst im Januar zu machen, damit ich auch nix vergesse bis zur Geburt ;-), ich denke es ist egal wann Du ihn machst!

LG Newsallerlei + #baby 16. SSW

Beitrag von gilla1974 13.09.08 - 11:40 Uhr

Hallo

Also ich bin jetzt in der 22. SSW und mein Kurs beginnt am 27.10. also in der 28/29.SSW!!

Ich sollte mich auf Anraten des KH und auch Hebamme um diese Zeit eintragen bzw.anmelden, dann ist die Zeit bis zur Geburt nicht mehr so lang. Bin ca. 5 wochen vor ET fertig!!

Zu früh sollte man es nur machen, wenn es aus terminlichen Gründen nicht geht!! So wurde es mir gesagt...

Lieben Gruß und alles Gute weiterhin...

Gilla 22. SSw

Beitrag von hasi.1981 13.09.08 - 11:44 Uhr

Also bei meiner ersten Schwangerschaft hab ich in der 25 SW angefangen - fand ich auch nicht sooo zu früh - also vergessen hab ich nix - auch wenn es nicht sooo viel gebracht hatte. In der jetzigen hab ich in der 28 SSw angefangen und bin somit in der 38 SSw "fertig". Ich würde sagen 25 SSW und aufwärts ist o.k. Und selbst jetzt fühle ich mich noch so unschwanger, dass ich gar nicht weiß, was ich bei der Vorbereitung soll ;-).
Aber Anmelden kannste dich ja schonmal da es ja darauf ankommt ob die Kurse fortlaufend sind oder immer ein neuer Kurs startet. Mein jetziger ist fortlaufend sodass man "immer" einsteigen kann was aber den Nachteil hat das die Schwangeren recht weit vom Termin auseinander sind (von 28 SSW bis 39 SSW), man nicht ein gewisses Programm durchlaufen lassen kann (was aber bei dem jetzigen Kurs nicht mehr so wichtig ist da wir alle Zweitgebärende sind) und man eben erstmal die Neue ist und die anderen sich schon kennen. Ich denke, bei meinem ersten Kurs hätte ich lieber einen, bei den alle zur gleichen Zeit anfangen und fertig sind.

Beitrag von yozevin 13.09.08 - 12:00 Uhr

Huhu Julia

Habe mich grad vorhin angemeldet, bin jetzt 18+3 SSW, fange dann am 5.11. damit an.... Allerdings meinte meine hebamme, dass ich schon recht spät mit der anmeldung bin, der kurs war auch so gut wie voll, 2 plätze hatte sie noch... also wenn du in ner kleinstadt wohnst oder so würd ich mich beeilen! bei uns in der umgebung gibt das wohl angeblich nicht soviele die sowas machen! weiß nicht, wie das bei dir ist!

LG Yoze

Übrigens, wo regnet das denn? Hier im Norden ist strahlender Sonnenschein!

Beitrag von temari1 13.09.08 - 12:29 Uhr

Bei uns (nähe Mainz) regnet es schon den ganzen Tag und es sieht auch nicht so aus als würde es heute noch aufhören!

LG Yvonne