Lieber keinen Sex als ungewollt schwanger

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von lieber keinen sex 13.09.08 - 14:36 Uhr



Ich hab lieber keinen #sex, den meine Angst ungewollt #schwanger zu werden ist mr zu groß! Mein Partner tut mir schon richtig leid!
Wir haben schon 2 Kinder und wollen wahrscheinlich keines mehr. Ich stille noch und so müssten wir mit Kondom verhüten. Die Angst, dass es kaputt geht ist aber so groß, dass ich lieber verzichte!:-(
Wie kann ich meine Angst überwinden?

Beitrag von mommy86 13.09.08 - 14:42 Uhr

Es gibt doch auch Pillen die man nehmen kann auch wenn man stillt. Und die spirale geht bei stillen nicht?

Musste halt 2 Gummis schichten!!! #huepf:-D
Tschuldigung!!!

Beitrag von eiternde wunde 13.09.08 - 14:44 Uhr

Nehmt einfach 3 oder 4 gummis, da kann nichts mehr passiern

Beitrag von ............ 13.09.08 - 14:46 Uhr

Hi,
ich kenne das Problem, ich bin damals ungewollt schwanger geworden, ich bin mir sehr sicher das ich die Pille immer regelmäßig genommen habe und doch war es so, obwaohl ich immer dacht und auch denke, das sie eigtl sehr sicher ist, ich kann dir bei deinem Problem nicht wirklich helfen, die Sache ist nun gut 4 Jahre her, ich nehme seit der Geburt wieder die Pille und wir verhüten zusätzlich mit Kondom(meistens) aber ich bilde mir regelmäßig ein, wieder schwanger zu sein, ich warte jeden Monat auf meine Tage und mir wird immer schon ganz schlecht wenn wenn sie mal einen Tag später kommen. Ich weiß nicht wann und ob das aufhört......

Beitrag von lieber keinen sex 13.09.08 - 14:49 Uhr

Das Problem ist, das uns mal ein Kondom gerissen ist. Deshalb trau ich dem nicht mehr.

Beitrag von kati-catie 13.09.08 - 15:28 Uhr

:-[Leute mehr als 1 Gummi "schichten" ist keine bessere verhütung!!!
Die Gummis reiben sich gegenseitig kaputt. Man wie seit ihr denn aufgeklärt, ey! #contra
Wenn du sicher Kondome anwenden willst schau dir bitte in den Links unten um. Ich benutze auch Kondome aber ich fühle mich damit sicher, eben weil ich weiß was ich nicht machen darf und was unglaublich wichtig für eine richtige Anwendung ist. Bitte schau mal rein:

Die richtige Kondomgröße finden:
http://www.nfp-forum.de/viewtopic.php?t=6282&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=

Richtige Kondomanwendung
http://www.nfp-forum.de/viewtopic.php?t=21114&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=

Testreihe: Kondome
http://www.nfp-forum.de/viewtopic.php?t=10581&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=

Wenn du dich dort informierst, wirst du sicherlich keine fehler mehr machen und die richtigen Kondome für euch finden. da bin ich mir absolut sicher!

Beitrag von silly16 13.09.08 - 15:49 Uhr

Du, ich glaube, das mit dem übereinanderschichten war auch nicht ernst gemeint.....hoffe ich doch...#gruebel

LG,

die silly #cool

Beitrag von lieber keinen Sex 13.09.08 - 15:56 Uhr

Die Kondome wurden nicht aufeinander geschichtet, ich bin doch nicht von gestern. Kaputt gehen können sie trotzdem!

Beitrag von susanne64 13.09.08 - 15:30 Uhr

Ist denn hier mittlerweile das ganze Wochenende Freitag ??? #kratz

Beitrag von lieber keinen Sex 13.09.08 - 16:02 Uhr

was hat das mit Freitag zu tun?

Beitrag von kati-catie 13.09.08 - 16:21 Uhr

Das hab ich mich auch gerade gefragt.....

Beitrag von sex nr.2 13.09.08 - 17:24 Uhr

auch ich habe diesen problem,zwar bin ich nie ungewollt schwanger geworden,aber mich kotzt es an jeden monat hibbelig zu werden wann kommt die periode.ich treibe mich in den wahnsinn.ich persönlich hab auch nicht wirklich bedürfnis auf sex.

andere verhütungsmittel(ausser kondome) kommen für mich gar nicht in frage,weil ich nichts vertrage.

was ich mache ist sofort nach dem gv den kondom auf herz und niere zu prüfen um sicher zu gehen das nichts schief gelaufen ist.ausserdem achte ich sehr das Sein teil nicht mit meiner vagina in kontakt kommt (wenn der kondom noch nicht übergestreift ist). natürlich bleibt die leidenschaft (aus meiner sicht) auf der strecke,aber mich störts nicht,hauptsache keine ungewollte ss.

Beitrag von sandycheeks 13.09.08 - 17:39 Uhr

Wenn die "Angst" das das Verhüterli kaputt gehen könnte nicht bloß vorgeschoben ist und von den eigentlichen Gründen für die "Unlust" ablenken soll, dann solltest Du zusätzlich zum Kondom noch chemische oder mechanische Mittel anwenden z.B. Zäpfchen oder ein Diaphragma (vom FA anpassen lassen).

http://www.frauenarzt-infos.de/Verhuetung/Mechanisch.htm

Beitrag von thiui 13.09.08 - 21:12 Uhr

na, wenn ihr eh kein weiteres kind wollt, dann könnte er sich doch einfach eine vasektomie machen lassen.

damit wäre die sache dann geregelt und ihr könntet auch ohne kondom getrost sex haben.

lg, siiri!

Beitrag von lieber keinen Sex 13.09.08 - 22:04 Uhr

Noch ist nicht aller Tage Abend! Ich bin noch nicht mal 30 und mein Partner knapp drüber! Also kann sich da noch einiges ändern!

Beitrag von thiui 14.09.08 - 00:06 Uhr

na, dann käme nur noch eine kupferspirale in frage, die ist ja hormonfrei und sollte von daher verträglich sein. schließlich könnt ihr ja nicht ins zölibat treten.

lg, siiri!

Beitrag von bluehorizon6 14.09.08 - 09:02 Uhr

Cerazette, die Stillpille. Frag mal deinen Arzt.

BlueH6