Alvi schlafsack wie zufrieden seid ihr

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von darling77 13.09.08 - 15:06 Uhr



Hallo ihr lieben

will jetzt für meinen Sohn 8monate alt, den Alvi Schlafsack bestellen.

Wie zufrieden seid ihr denn damit?
Kann man auch im Winter nur den Aussensack anziehen oder ist es sinnvoller mit Innensack?
Irgendwie iritieren mich die beiden Innensäcke?
Braucht er denn keinen Schlafi drunter?

Wie macht ihr das?

Danke für eure Antworten

Lg darling

Beitrag von vanity 13.09.08 - 15:41 Uhr

Hallo!

Also ich habe von Anfang an für meine Tochter den Alvi Mäxchen Schlafsack.
Ich bin sehr zufrieden damit und habe nur gute Erfahrungen!
Ich weiß allerdings nicht, wie groß Dein Sohn schon ist, meine Tochter ist 9 1/2 Monate alt und lange wird er ihr nicht mehr passen!
Es gibt dieses Modell nur bis zur Größe 80/86.
Jetzt, wo es nachts bei uns ziemlich kalt ist, ziehe ich ihr den Innenschlafsack mit Body drunter an und den Außenschlafsack
drüber.
D.h., Du brauchst keinen Schlafanzug!
Du hast zwei Innenschlafsäcke, damit Du die Größe variieren kannst. Damit passt das Ganze länger.
Ich habe meine Schlafsäcke alle bei E... gekauft, da sie neu doch sehr teuer sind. Aufgrund der guten Qualität war es auch immer in Ordnung, sie gebraucht zu kaufen!

Hoffe, ich konnte Dir helfen!

LG Anja

Beitrag von kawu84 13.09.08 - 16:06 Uhr

Hallo!!

Also ich habe den Alvi Sack auch seit Emily auf der Welt ist. Als sie klein war und es draußen kalt war, hatte sie den Innen- und den Außensack an. Im Moment hat sie nur den Innensack an und sie fühlt sich so pudelwohl. Ich finde das System super, auch wenn es nicht ganz billig ist, aber Emily mag es und das ist mir wichtig :-)

Lieben Gruß

Katrin mit Emily *20.03.2008

Beitrag von vendela 13.09.08 - 16:26 Uhr

Hallo,

auch ich habe von anfang an den alvi schlafsack für meinen sohn gehabt. gleich zwei zum wechseln. ein teurer spaß. abe rich dachte auch, es muss unbedingt der alvi sein!
mittlerweile denke ich anders. Natürlich ist der super, aber wenn du dich umschaust, gibt es genau das gleiche system, auch von andern firmen nur wesentlcih billiger. und da dein kind schon ein 3/4 jahr alt ist, würde ich echt lieber auf ein günstigeres modell zugreifen.

lg

Vendela

Beitrag von vanity 13.09.08 - 16:35 Uhr

Hallo!

Da ich auf der Suche nach Ersatz für meinen Schlafsack bin, der ist bald zu klein, wollte ich mal fragen mit welchem Du gute Erfahrungen gemacht hast und ob es die auch in größeren Größen gibt?

Danke im Voraus!

Anja

Beitrag von vendela 13.09.08 - 17:01 Uhr

ohje, das sind ehrlich gesagt oft no name produkte. ich endekce sie imemr mehr. man muss natürlich schon unterscheiden, was davon gut ist, udn was eher bedenklich.
ich hab schon ähnliche modelle wie den alvi nur in günstige gesehen bei: Real, Toys'r'us, na eigneltich überall, man msus nur schauen, wo einem die qualität zu sagt und wo man doch skeptishc ist.
im moment nehm ich ür meinen kleinen noch den alvi, da wächst er aber immer mehr raus. deswegen hab ich noch keine praktishcen erfahrungen mit nem anden modell, es hängt noch ungenutzt im schrank. aber solange es auch nen innenschlafsack und nen außenschlafsack hat, gibts da ja nciths zu mäkeln. das ist einfahc ungeheuer praktisch!

lg

vendela