Kann man den da schon etwas merken???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kosma223 13.09.08 - 15:11 Uhr

Hallo zusammen,


hab mich gerade bei euch angemledet und wie man bei meinem Betreff schon herauslesen kann bin ich momentan ein bisschen verwirrt#kratz

Also ich erzähl euch mal schnell meine Geschichte:

Hab am 30.8 meine letzte Periode gehabt und auch ab da meine Pille nicht mehr genommen, nun habe ich mit dem Eisprungkalender ausgerechnet das meine Fruchtbaren Tage diese Woche waren. Nun haben mein Freund und ich die letzten tage schön fleißig gearbeitet und seit gestern gehts mir irgendwie anders als sonst.
Hab so´n ziehen in der linken Brust, dann hab ich so´n bisschen Unterleibsschmerzen so ungefähr als würd ich meine Periode bekommen aber auch nicht genauso und was mir heute aufgefallen ist, war gerade beim einkaufen und hab irgendwie manche Gerüche anders aufgefasst wie sonst, weiß das hört sich komisch an!!;-)

Nun meine Frage, kann das wirklich sein das ich schwanger bin und das ich das nach paar Tagen schon merke??Vorallem weil ich ja meine Pille erst abgesetzt habe!!

Über Tipps und Ratschläge bin ich euch echt sehr dankbar!!!

Lg Steffi

Beitrag von xmoonlightx 13.09.08 - 15:15 Uhr

ich kann da nur von mir berichten. ich habe mich auch ganz anders gefühlt als ich die pille abgesetzte hatte. und danach wollte ich auch meine fruchtbaren tage ausrechnen , dabei hat mich mein körper allerdings mit einem 59 tage zyklus auf den boden der tatsachen zurück gebracht. warte erst mal ab könnte auch die hormonelle umstellung sein ..

wünsch dir natürlich das beste...

lg

Beitrag von dany9999 13.09.08 - 15:40 Uhr

Rein rechnerisch wärst du jetzt in der Zyklusmitte, solltest du einen einigermaßen regelmäßigen Zyklus haben, was natürlich schwer zu sagen ist. Demnach könntest du nen ES haben.

Ich bin jetzt im zweiten Zyklus ohne Pille. Hatte den letzten 28 bzw. 29 Tage, und in diesem hab ich wohl heute nen ES, also wieder super regelmäßig im Bereich von 28 Tagen. Meine FA hat vorgestern gesagt, dass ich gestern oder heute nen ES haben müsste

Es muss also nicht immer unregelmäßig sein, deshalb würde ich auf ES tippen. Aber schwanger sein und schon erste Anzeichen halte ich eher für unwahrscheinlich, denn dann müsstest du schon vor ein paar Tagen einen ES gehabt haben.

Ich hatte übrigens letzten Monat auch ständiges Ziehen im UL und ständig Übelkeit etc, war wohl die Hormonumstellung. Und auch jetzt hab ich schon seit einer Woche heftiges Ziehen vor dem ES...