Hilfe! 'Ne Frage hab... 56 oder 62???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von aella 13.09.08 - 16:44 Uhr

Hallo
Ich bin zwar schon eine Mutti von einer süßen , zur Zeit aber leider etwas erkälteten Kleinen, doch hab ich nicht wirklich Ahnung was ich machen soll da sie ein Sommerbaby war. Und zwar möchte ich gerne ein Schneeanzug oder ein Winteroverall für den Kleinen holen mit dem ich ihn auch im Maxi Cosi anschnallen kann, also sollte kein Sack sein. Jetzt weiß ich nur nicht welche Größe ich nehmen soll, 56 oder 62? Im Winter zieht man ja die kleinen auch noch so schön warm an, wird dann 56 zu klein sein? Will das dem Kleinen auch schon auf dem Heimweg vom Krankenhaus anziehen. Hm, was meint ihr?
LG aella mit #baby Josephina Joelle (16.06.07) und #ei Baby Prinz inside (30SSW)

Beitrag von kraushippe 13.09.08 - 16:46 Uhr

Ich würd 62 kaufen, man kann ja umkrempeln

Beitrag von tweety12_de 13.09.08 - 16:46 Uhr

hallo,

die overalls die ich habe, sind in 62 mein erstes kind kam im oktober und das 2. jetzt hoffentlich auch....

habe schurwalkwolloverall und fleece overall.

außerdem den passenden fußsack für den maxi cosi....

gruß alex

Beitrag von anyca 13.09.08 - 16:47 Uhr

Hmm ... meine Tochter (mit 52 cm geboren, also kein Zwerg) ist anfangs in 56 schon ziemlich versunken, in 62 hätte ich wohl Sorge gehabt daß irgendwas verrutscht und sie keine Luft mehr kriegt. Das Teil wäre dann ja ganze 10 cm zu groß gewesen.

Kauf lieber billig (ebay), aber dafür einen Schneeanzug in 56 und einen in 62.

Beitrag von bambela86 13.09.08 - 16:52 Uhr

also mein Sohn hatte in den 56er Klamotten noch jede Menge platz. Kannst ja ein paar Sachen dafür holen aber nicht viel da die nach spätesten 6 Wochen dann die nächste größe brauchen

Beitrag von aella 13.09.08 - 16:54 Uhr

Ok danke dann werde ich wohl was in 56 holen, da ich eigentlich schon ein schneesack habe in 62 aber nix in 56.

Beitrag von bambela86 13.09.08 - 17:00 Uhr

jacken und so kann man ruhig eine nummer größer nehmen das hab ich auch. Aber Hosen und Tshirts ruhig auch 56 weil wenn dein Kind nur eine größe von 51 cm hat wie die durchschnitts kinder würde er in 62 unter gehn.

Am besten bei Zeeman und Kik die haben günstige Sachen und sehn auch sehr schön aus. 62/68 tragen die länger da kann man auch bei H&M und so schöne Sachen holen

Beitrag von rose1980 13.09.08 - 17:42 Uhr

Huhu

Ich rate dir 62 zu nehmen.
Hatte damlas bei meinen Sohn der im November geboren wurde 56 gekauft, da konnte ich nach 3 wochen wieder einen neuen kaufen #augen

LG Tanja

Beitrag von teufelinchen72 13.09.08 - 21:01 Uhr

Hallo,
warum kaufst Du Dir keine Einschlagdecke?
Du lässt den Lütten im Maxi Cosi ja nicht ewig in der Kälte stehen und wie Du schon sagtest, hat das Mäusele ja bereits was warmes an.

Gruß,
Wiebke