Gelbkörperschwäche

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nely81 13.09.08 - 18:59 Uhr

Ich hätte mal ne Frage wie kann man eine Gelbkörperschwäche feststellen ???

Und wie wirkt sich das auf das Schwangerwerden aus???

Vielen Dank

Melanie

Beitrag von kassiopeia1979 13.09.08 - 19:01 Uhr

Hallo Melanie,

eine Gelbkörperschwäche hat man oft, wenn die 2. Zyklushälfte kürzer als 10 Tage ist.
Das Gelbkörperhormon ist zur Einnistung des befruchteten Ei's nötig.
Wieso fragst du? Hast du eine kurze 2. Zyklushälfte?
LG

Beitrag von nely81 13.09.08 - 19:10 Uhr

Also der Eisprung findet doch nach dem Temp- sturz statt oder?
Dann ist meine 2. Hälfte ungefähr so ca 12-13 tagen lang wäre das in ordung?

hab heut ne diskussion gesehen die hat mich ganz verunsichert #klatsch

Beitrag von kassiopeia1979 13.09.08 - 19:14 Uhr

Also bei mir ist der ES immer am Tag des Tempisturzes oder am Tag danach. 12-13 tage ist okay!
Also keine Sorgen machen! Ich kenne das, hab das bei mir auch mal gedacht...
Viel Glück beim ss werden! ;-)
LG

Beitrag von nely81 13.09.08 - 19:16 Uhr

Ok dann bin ich beruhigt#huepf

Vielen Dank für deinen Beistand#danke