Fieber und Schlaflosigkeit *dringend*

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von elliundzocco 13.09.08 - 19:30 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin völlig ratlos!

Robin hat seit Freitag hohes Fieber und ein wenig Schnupfen- er ist am Donnerstag gegen Tetanus, Keuchhusten und Diphterie geimpft worden...

Das Fieber schien mir allerdings viel zu hoch, also bin ich hin zum Onkel Doc! Der meinte, es könnte das Drei-Tage-Fieber sein und die Temperatur könne übers Wochenende noch auf 40,5 ansteigen und man könne ausser Fieberzäpfchen nichts machen!

Der Kleine findet leider nur nicht zur Ruhe und ich bin völlig ratlos, die Paracetamol-Zäpfchen lindern zwar ein wenig das Fieber, aber er quält sich trotzdem so...

Ich weiß nicht mehr weiter... bin saft und kraftlos!!

Sind am überlegen, ob wir noch irgendwo in eine Klinik fahren... möchte das allerdings gerne vermeiden! Aber wie soll der Kleine gesund werden ohne überhaupt zu schlafen?

Vielleicht kennt das ja jemand von Euch und kann mir einen Rat geben!

Im Moment ist mein Mann bei ihm, weil er wieder nach einer viertel Stunde Schlaf aufgewacht ist und einfach nicht mehr einschlafen kann und weint, und weint, und weint...

Danke jetzt schonmal für Eure Antworten!!

Beitrag von elcheveri 13.09.08 - 19:39 Uhr

Hallo

leg Dich doch mal mit dem kleinen hin??
Er braucht bestimmt ein paar Kuscheleinheiten..........

Und wenn das Fieber nicht runtergeht würd ich in die Klinik fahren.......
Lg und viel Glück Eva

Beitrag von elliundzocco 13.09.08 - 19:42 Uhr

Danke für den Tipp, haben wir aber schon alles versucht... die letzte Nacht hat er mit bei uns im Bett geschlafen und ist trotzdem halbstündlich aufgewacht! Heute über Tag hat er auch dann nur geweint, wenn man sich mit ihm hingelegt hat!!!


Beitrag von elcheveri 13.09.08 - 19:44 Uhr

Ohjeh.....Ihr armen....#liebdrueck

Hat er denn noch hohes Fieber???Kann ja auch sein das er schmerzen hat und die Zäpfchen nicht helfen???

Ruf doch erst mal in der Kinderkl an und erklär das Problem....die haben doch bestimmt auch Tips...

LG