Ist das normal? Betrifft selbstständig hinstellen....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lotte79 13.09.08 - 19:57 Uhr

Hallo Mädels,

helft mir doch mal bitte bei folgender Frage:;-)

Niklas stellt sich jetzt seit einigen Tagen selbstständig hin (sprich zieht sich am Tisch, Bett etc. hoch). Aber: sobald er steht wird er knallrot, macht komische Geräusche und sieht aus als ob er Angst hätte bzw. gleich anfängt zu weinen#schock
Noch dazu steht er meistens nur auf den Zehen. aber so wie eine Primaballerina#kratz Er steht dann auf den umgeknickten Zehen#kratz

Ist das denn alles normal? Machen oder machten eure das auch?

Danke und lieben Gruss

Silke

Beitrag von hexe15 13.09.08 - 20:22 Uhr

also das er auf zehenspitzen steht ist normal!!
meine maus macht das auch.

hmm aber das andere was du beschreibst kenn ich nicht.

meine kleine freut sich dann immer.

lg
Xenia +Seraphina (12.01.08)

Beitrag von mellemeli 13.09.08 - 20:36 Uhr

Ich nehem mal an, dein Niklas hat Angst vor der eigenen Courage. Er will zwar stehen, freut sich, dass es klappt und bekommt dann aber Angst (vielleicht vor der ungewöhnten Höhe, vorm Umfallen, etc.). Das wird aber besser, ich denke spätestens dann, wenn er gelernt hat, sich aus eigenem Willen und selbständig auch wieder hinzusetzten. Der Zehenstand ist normal, das wird auch noch anders, abwarten. #herzlich Melle