wer wurde nach einem windei im 1.üz wieder schwanger?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von queeny7929 13.09.08 - 20:18 Uhr

...und hat dann eine unkomplizierte schwangerschaft hinter sich gebracht? hattet ihr unterschiede festgestellt zum windei, in bezug auf die schwangerschaftsanzeichen?

wurde ihr dann engmaschiger beim arzt kontrolliert oder wurden zusätzliche untersuchungen gemacht?

vielen dank für eure anworten!

Beitrag von vonny26 13.09.08 - 20:29 Uhr

Im April 07 hatte ich eine Ausschabung wegen einem Windei und bin im Dezember 07 wieder schwanger geworde. Ungewollt!!!

Nächsten Freitag (19.09.) habe ich ET und diese SS verlief komplikationslos!!!

Vieleicht konnte ich Dir Mut machen?!

Alles liebe


Vonny (34)
mit Lukas (7), Niklas (3) & Bauchzwerg 40. Ssw

Beitrag von steffi10.11 14.09.08 - 12:42 Uhr

Hallo!
ich kann dir auch nur Mut machen den bei mir wars so ich habe bereits drei Mäuse und wünschten uns noch eines!Dann hatte ich auch 3 auschabungen alles windeier inerhalb 2jahren!
Wir hatten es schon aufgegeben die letzte war Mai 08 und nu#freuist alles gut gegangen und bin fast 16 ssw.!Klar hab ich auch noch ängste aber ich denke immer"alles wird gut"!Tu das auch !#liebdrueck!!
Viel glück und alles gute!

Steffi